PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.07.2006, 16:12   #1
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.07.2006
Ort: -
Alter: 26
Spielt gerade: CoD4

koenig sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärekoenig sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärekoenig sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

koenig eine Nachricht über ICQ schicken koenig eine Nachricht über MSN schicken koenig eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard PC spielen als profi

Ich finds coll das wir zocker jetzt auch mal mehr anerkannt werden und nicht als süchtig abgestempelt werden.Weil es läuft clanliga ja bald auch schon im fernsehen (DSF) und es wurde schonüberlegt das zocken zu olympia als disziplin dazugenommen wird
koenig ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.07.2006, 17:21   #2
 
Benutzerbild von Kang00
 
Registriert seit: 15.03.2005

Kang00 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Yo man, find ich auch voll coll ey, so richtig mit kompjuder und so verstehste?
__________________
Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.
Kang00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 17:29   #3
 
Benutzerbild von Manu
 
Registriert seit: 29.01.2006

Manu ist ein sehr geschätzer MenschManu ist ein sehr geschätzer MenschManu ist ein sehr geschätzer MenschManu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

Bin da für.Cool so was.
Hoffentlich wird das übernommen und gemacht.
__________________

Manu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 17:30   #4
ubo geschlechtslos
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 03.10.2003

ubo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ich wär ehrlichgesagt dagegen, dass Zocken als olympische Disziplin anerkannt wird,
manche nennen es zwar e-sports, aber es hat rein gar nichts mit Sport zu tun.
ubo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 17:43   #5
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Zermatscher
 
Registriert seit: 16.02.2002
Ort: Tübingen
Alter: 34
Spielt gerade: GTA VI; Forza 3

Zermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Zitat:
Original von ubo
Ich wär ehrlichgesagt dagegen, dass Zocken als olympische Disziplin anerkannt wird,
manche nennen es zwar e-sports, aber es hat rein gar nichts mit Sport zu tun.
Mit Sport hat es wirklich rein garnichts zutun. Ich finde es teilweise auch schade dass es so beliebt wird. Man sollte lieber rausgehen und Fußball spielen oder sonstiges Hält shcließlich fit. Eine gesunde Mischung aus zocken und Sport ist natürlich auch sehr gut.

Aber mit dem Ziel vor Augen "Ich werde jetzt Profizocker".....das könnte in die hose gehen und ist dazu noch ungesund.
__________________
Dreckiges Geschirr schimmelt nicht, wenn man es einfriert!
Zermatscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 17:45   #6
 
Benutzerbild von Malte
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Neustadt
Alter: 34
Spielt gerade: Zur Zeit spiele ich Unreal Tournament 2004.

Malte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer Anblick

Malte eine Nachricht über ICQ schicken Malte eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Außerdem muss ich ganz ehrlich sagen, dass es überhaupt gar kein Genuss ist, Profizockern beim spielen zuzuschauen - extrem schnell, extrem einseitig, immer Schema X...

Und sowas soll auf Dauer Spaß machen ? na ja..ich weiß ja nicht...ich persönlich spiele ein Spiel lieber so, wie es ist...

Außerdem kann man so etwas sicherlich nicht bis an sein Lebensende als Beruf ausüben - sicherlich nur für ein paar Jahre, und eine Ausbildung oder irgendetwas in dieser Richtung hat man dann auch nicht.

Irgendwie ist das was für echte Traumtänzer
__________________
www.gaming-inside.blogspot.com - Mein Blog. Für Gamer.
Malte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 17:50   #7
 
Benutzerbild von Tuvoz
 
Registriert seit: 26.06.2004
Ort: Heilbronn
Alter: 32

Tuvoz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Tuvoz eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von malte
Außerdem muss ich ganz ehrlich sagen, dass es überhaupt gar kein Genuss ist, Profizockern beim spielen zuzuschauen - extrem schnell, extrem einseitig, immer Schema X...

Und sowas soll auf Dauer Spaß machen ? na ja..ich weiß ja nicht...ich persönlich spiele ein Spiel lieber so, wie es ist...

Außerdem kann man so etwas sicherlich nicht bis an sein Lebensende als Beruf ausüben - sicherlich nur für ein paar Jahre, und eine Ausbildung oder irgendetwas in dieser Richtung hat man dann auch nicht.

Irgendwie ist das was für echte Traumtänzer
dir muss es eben gefalle nes gibt auch leute die hassen fussball das kann ich nciht verstehen.... die sagen 22 mänenr rennen ball hinterher solche leute isnd doch hohl ^^
Tuvoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 17:54   #8
 
Benutzerbild von Juli
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Wien
Alter: 30

Juli ist ein LichtblickJuli ist ein LichtblickJuli ist ein LichtblickJuli ist ein LichtblickJuli ist ein Lichtblick

Standard

Das ist mal ein Thema!

Viele glauben dass E-Sports rein gar nichts mir Sport zu tun hat, aber die möchte ich sehn wie sie 8 Aktionen in einer Sekunde durchführen (Maus + Tastatur)

Es ist kein Genuss Profispielern zuzuschauen? Hast du schonmal koreanische Starcraft Spieler gesehen? Da bekommt man die Mund gar nicht mehr zu!

Achja, so ein koreanischer Spieler verdient locker 300.000€ im Jahr ( die Besten sogar noch mehr )

E-Sports als Olympische Disziplin? Da will ich Quellen sehen
__________________
Son, someday you will make a girl very happy, for a short period of time. Then she'll leave you and be with new men who are ten times better than you could ever hope to be. These men are called musicians.
Juli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 17:54   #9
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Giftzwiebel
 
Registriert seit: 21.02.2004
Ort: Trier
Alter: 31
Spielt gerade: The Elder Scrolls V: Skyrim (Xbox 360)

Giftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz sein

Giftzwiebel eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Meine Meinung von Fußball *gg* ... Wobei es für mich Affen sind xDD

Na, ich finds auch nicht sonderlich prall, Profis zuzugucken... Die spielen ihr Spiel bis zum Erbrechen und bis sie wirklich jeden kleinsten Bug kennen, den sie dann zu ihrem Vorteil ausnutzen können und darin liegt für mich kein Spielspass mehr....
Giftzwiebel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 17:58   #10
ubo geschlechtslos
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 03.10.2003

ubo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Original von Zermatscher
Zitat:
Original von ubo
Ich wär ehrlichgesagt dagegen, dass Zocken als olympische Disziplin anerkannt wird,
manche nennen es zwar e-sports, aber es hat rein gar nichts mit Sport zu tun.
Mit Sport hat es wirklich rein garnichts zutun. Ich finde es teilweise auch schade dass es so beliebt wird. Man sollte lieber rausgehen und Fußball spielen oder sonstiges Hält shcließlich fit. Eine gesunde Mischung aus zocken und Sport ist natürlich auch sehr gut.

Aber mit dem Ziel vor Augen "Ich werde jetzt Profizocker".....das könnte in die hose gehen und ist dazu noch ungesund.
Genau meine Meinung! Man sollte lieber eine Ballsportart spielen oder schwimmen, etc. ..., anstatt das Ziel Profizocker vor Augen zu haben.
Sport hält fit und macht auch Spaß

Zitat:
Original von Juli
Viele glauben dass E-Sports rein gar nichts mir Sport zu tun hat, aber die möchte ich sehn wie sie 8 Aktionen in einer Sekunde durchführen (Maus + Tastatur)
Ist das dann gleich eine Sportart?
ubo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 18:00   #11
 
Benutzerbild von Malte
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Neustadt
Alter: 34
Spielt gerade: Zur Zeit spiele ich Unreal Tournament 2004.

Malte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer Anblick

Malte eine Nachricht über ICQ schicken Malte eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Die Frage ist doch - was machen die Profizocker nach ihrer Karriere, die außerdem von heute auf morgen beendet sein kann ?

Ich finde, DAS ist eine wichtige Frage. Das wäre mir einfach viel zu unsicher und vor allem ungesund - wenn man ein Spiel bis zum erbrechen spielt...macht das überhaupt noch Spaß ? Soll die Arbeit nicht auch Spaß machen ?

Kann jeder für sich entscheiden, aber ich spiele lieber gemütlich vor mich hin - Geld verdienen tu ich damit zwar nicht, aber meine Gesundheit ruiniere ich mir damit auch nicht
__________________
www.gaming-inside.blogspot.com - Mein Blog. Für Gamer.
Malte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 18:07   #12
 
Benutzerbild von amadeus3000
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Moutfort
Alter: 34

amadeus3000 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Oh Mann....
E-Sports sollte man nicht in die olympischen Spiele aufnehmen.
Wer auch immer dies fordert glaubt ja bloß, dadurch würde die westliche Welt Gaming endlich als normal ansehen.

Was uns Spielern fehlt ist normales Benehmen. Und den Mut haben offen darüber zu reden, nicht feindlich rüber kommen wenn man spielt.
Und wie es mit allen schönen Dingen ist - es nicht übertreiben.

Dann könnte die Öffentlichkeit das Spielen auch nicht mehr verpöhnen. Ist ja auch schon besser.

Und letztendlich vorin liegt der Reiz in E-Sports? Sich mit anderen messen. Und wer will das schauen? Nicht wirklich wer. (meine Meinung)
Das Gleiche gilt für Sport. Wer so begeistert ist von Sport, dass er alles im Fernsehen oder im Stadion verfolgt, der soll sich gefälligst selbst einen Ball nehmen und spielen.
Und hier das Gleiche: Statt stundenlang Deathmatches anzuschauen, lieber 1 Stunde selber spielen und für den Rest - soziale Kontakte pflegen.
__________________
Ich spiele. Auch auf pinken Konsolen.
amadeus3000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 18:15   #13
 
Benutzerbild von Juli
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Wien
Alter: 30

Juli ist ein LichtblickJuli ist ein LichtblickJuli ist ein LichtblickJuli ist ein LichtblickJuli ist ein Lichtblick

Standard

Zitat:
Original von ubo
Zitat:
Original von Juli
Viele glauben dass E-Sports rein gar nichts mir Sport zu tun hat, aber die möchte ich sehn wie sie 8 Aktionen in einer Sekunde durchführen (Maus + Tastatur)
Ist das dann gleich eine Sportart?
Es gibt keine genaue Definition von Sportart, deshalb sage ich "ja"

Zitat:
Die Frage ist doch - was machen die Profizocker nach ihrer Karriere, die außerdem von heute auf morgen beendet sein kann ?
E-Sportler aus Deutlschland gehen weiter arbeiten
E-Sportler aus Korea haben dann genug Geld und können sich zur Ruhe setzen

Zitat:
Kann jeder für sich entscheiden, aber ich spiele lieber gemütlich vor mich hin - Geld verdienen tu ich damit zwar nicht, aber meine Gesundheit ruiniere ich mir damit auch nicht
Gesundheit ruinieren? Mit E-Sports? Dann darf man aber auch nicht Skateboard Profi werden Klar kann es ungesund sein wenn mans übertreibt, aber wenn mans übertreibt kann man auch nie Profi werden

@ amdeus 3000: Dito
Deathmatches konnte ich mir noch nie lange anschauen (ich mag ja auch kein CS oder sonstiges), aber irgendwelche großen Turniere verfolge ich schon mit
__________________
Son, someday you will make a girl very happy, for a short period of time. Then she'll leave you and be with new men who are ten times better than you could ever hope to be. These men are called musicians.
Juli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 18:16   #14
 
Benutzerbild von Tuvoz
 
Registriert seit: 26.06.2004
Ort: Heilbronn
Alter: 32

Tuvoz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Tuvoz eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

irh seid warscheinlich alle keine pc zocker konsolen zocker...... !

bin selbst ein Besitzer von einem schon eher hohem Clan ... also nicht top 10 in deutschland aber schon höher als die mittelklasse und so... Ich spiele eigtl. fast garnicht pc spiele nur manchmal cs mit freudnen samstag abends oder so aber es sind vourteile zu sagen z.B

- wer eSport spielt, ist ein kellerkind, z.B halo 2 squad spielen zurzeitr nicht mal 1 stunde am tag wegen der hitze und sidn trotzdem 6 platz in einer konsolenliga... du musst eigtl. die fähigkeiten haben gleich wenn du ein spiel anfängt es auch schon sehr gut zu beherschen! das gleiche ist wie beim fussball.... wenn du es von klein auf kannst und lernst wirst du besser und kannst profispieler werden und du trainierst ja au nur höchstens 4 studnen in der jugend...und in der frezeit spielste e s abund zu ! also ein vgl. ist da

- Und die meistebn leute schauen ein spiel in der esports szene an um die neusten taktiken zu wissen, die neusten tricks genau so wie beim fussball! und um spass zu haben... wie man eine runde gewinnt mit welcher taktik.. hat allles ähnlichkeiten zum Real life sport^^!
Tuvoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 18:27   #15
 
Benutzerbild von amadeus3000
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Moutfort
Alter: 34

amadeus3000 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zu dem ich ja auch sage: Nehmt einen Ball und spielt selber!
__________________
Ich spiele. Auch auf pinken Konsolen.
amadeus3000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 19:21   #16
 
Benutzerbild von Tuvoz
 
Registriert seit: 26.06.2004
Ort: Heilbronn
Alter: 32

Tuvoz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Tuvoz eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

lol dann meinst du also... nehmt waffen und schiest euch gegenseitig ab wenn du cs im reallife spielen willst `?
Tuvoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 19:24   #17
 
Benutzerbild von Zeri
 
Registriert seit: 18.08.2004
Ort: Umgebung Stuttgart
Alter: 31
Spielt gerade: Guild Wars, Paraworld

Zeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nett

Zeri eine Nachricht über ICQ schicken Zeri eine Nachricht über MSN schicken Zeri eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Jaja, das sagen bestimmt die Leute die selber wenig zocken oder es garnicht können!
Es macht schon Spaß Profis z.b. bei Counterstrike zuzusehen wie sie Schüsse machen die eigendlich garnicht richtig nachvollziehbar sind. Man kann sehr gut lernen dadurch und sich was bei Profis abschauen.
Aber ich denke trotzdem, das es für die Olympia ein wenig übertrieben ist.
Zeri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 19:44   #18
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.08.2005
Alter: 30

Jelischneck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Jelischneck eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von Juli
Das ist mal ein Thema!

Viele glauben dass E-Sports rein gar nichts mir Sport zu tun hat, aber die möchte ich sehn wie sie 8 Aktionen in einer Sekunde durchführen (Maus + Tastatur)

Es ist kein Genuss Profispielern zuzuschauen? Hast du schonmal koreanische Starcraft Spieler gesehen? Da bekommt man die Mund gar nicht mehr zu!
Also ich bin genau deiner Meinung (auch dito genannt).

Wenn man so nem Korea Gamer ma zuschaut merkt man erstma wie "anstrengend" PC spielen sein kann.
Ok Starcraft oder Warcraft is anders zu spielen als CS oder so
aber E-Sport is E-Sport .
Es is ja auch E-Sport genannt weil es Wettkämpfe gibt un net weil man Sport treibt.
Aber wenn man ma bei CS Clans guckt was man erfülen muss um aufgenommen zu werden (abgesehen vom Skill) :
1.Man muss täglich 2 Stunden zocken können (mindestens)
2.Man braucht einen Schulabschluss (falls man nicht mehr zockt dass die zukunft "gesichert" is)
3.Teamgeist
4.Man muss freundlich sein (net so wichtig aber naja)

greetz
Jeli
Jelischneck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 19:47   #19
 
Benutzerbild von amadeus3000
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Moutfort
Alter: 34

amadeus3000 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Nein. Ich möchte dem entgegen wirken, dass wir in 10 Jahren noch dickere Menschen im Sessel sitzen haben die sonst nix tun als Zuschauen und selber noch nie spielten. (wie man es bereits beim Sport beobachten kann: Kennen Taktiken und Regeln besser als der Schiedsrichter, und hatten noch nie einen Ball in der Hand)

Da sag ich dann: Spielt selber.

EDIT: Zum obigen Post. 3 von 4 genannten Kriterien sollte man als normaler Mensch sowieso besitzen.

Und es geht auch mit weniger Spielzeit wie einer weiter oben belegt.
__________________
Ich spiele. Auch auf pinken Konsolen.
amadeus3000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 20:00   #20
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.08.2005
Alter: 30

Jelischneck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Jelischneck eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von amadeus3000
EDIT: Zum obigen Post. 3 von 4 genannten Kriterien sollte man als normaler Mensch sowieso besitzen.

Und es geht auch mit weniger Spielzeit wie einer weiter oben belegt.
!. ja is klar aber des sin ma so die Mindest bedingungen um aufgenommen zu werden.
2. Nein, mindestens 2h/Tag
Jelischneck ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eure Eltern - Profi-Käufer oder Nix-Finder? Vladimir Allgemeines Spieleforum 29 13.01.2006 22:44
Mario RPG: Profi gesucht Tharo Retro 8 10.04.2005 11:43
Die 2 Türme: als Gimli spielen SpAwN Hilfe (GBA) 2 04.01.2003 22:55
Handbuch oder Profi für die GB-Cam gesucht Verzweifelt Hilfe (GBA) 6 28.11.2002 18:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231