portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/index.php)
-   Sonstiges (http://www.portablegaming.de/forumdisplay.php?f=17)
-   -   Computerspiele besser als ihr Ruf (http://www.portablegaming.de/showthread.php?t=24858)

gollum1 30.07.2006 02:35

Computerspiele besser als ihr Ruf
 
http://futurezone.orf.at/it/stories/126059/

Ich hab in der Suchfunktion nichts ähnliches gefunden also bitte Köpft mich nich wenns schon mal Diskutiert wurde.

Mein Vater sagt immer das ich mir das Gehirn zerstöre durch Videospiele.Aber Brain Training von Nintendo hat das Gegenteil bewießen.

Und Chatten als Menschliches bedürfniss *lol*

edison-trent 30.07.2006 10:52

naja
also Computerspiele haben bei Eltern sowieso einen schweren Stand,
weil sie von ihren Kindern eigetnlich erwrten, dass sie die reale Welt
erkunden und sich real von angesicht zu angesicht mit ihren freunden
unterhalten.
Im Falle WoW sieht man ja ganz klar, dass Computerspiele auch gefärlich
sein können, nämlich dann wenn sie süchtig und abhängig machen.
Da gibt es auch noch weitere Beispiele wie Ogame.

alter Weiser 30.07.2006 10:55

Naja, meine Eltern zum Beispiel sind in ihrer Jugend noch auf Bäume geklettert und haben vom Nachbarn Äpfel geklaut und haben Drachen steigen lassen...
Heutzutage gibt's andere Möglichkeiten, sich zu beschäftigen und meine Eltern wollen das einfach nicht einsehen. Die sehen darin einfach stupides "vor-dem-Fernseher-Gehocke-und-auf-Knöpfe-Gedrücke".
Dagegen kann man auch nichts machen, ich muss mich damit wohl einfach abfinden, obwohl sich zumindest mein vater noch nie wirklich mit dem Thema auseinander gesetzt hat... :(

MupF3L 30.07.2006 11:00

jo meine eltern halten uach nich vielk davon das ich zocke.
selbst WoW hart seine zwecke wie teamfähigkeit und viele neue kontakte etc (team alerdings nur inner RICHTIGEN gilde, wo man sich später auf jeden verlasen mus etc) nur halt man kann echt zu süchtig werden :D das es dumm macht denke ich nich aber man verliert ein stück weit seine "echten" freunde

edison-trent 30.07.2006 11:02

aalso ich find das schon richtig, dass Eltern wollen,
dass sich ihre kinder auch lernen sich anders zu vergnügen als
nur vorm fernseher zu sitzen

andersrum muss ein kind ja auch lernen ,
verantwortungsvoll mit seiner Zeit vor dem PC zu haushalten.
also wenn man ja nur vor der Kiste sitzt is das ja auch nich gesund.

MupF3L 30.07.2006 11:15

ja schon aba ich denk innem gewissen alter sollte man genug verantwortung haben um das selber regeln zu können. ich hab auch gezockt aba mir nebenbei gedacht wenn cih nich lerne wird mein abschluss scheiße etc^^
son bissi regeln kann mans eig. schon. auch wenn cih zugeben muss das ich die meiste zeit gezockt hab^^
die eltern müssen bei jüngeren leute so von 12-15 ein wenig drauf achten denk ich aba dann dürft man eig. selbst wissen wie lang man dran will oda net^^

Satan Claus 30.07.2006 13:02

Zitat:

Original von MupF3L
ja schon aba ich denk innem gewissen alter sollte man genug verantwortung haben um das selber regeln zu können. ich hab auch gezockt aba mir nebenbei gedacht wenn cih nich lerne wird mein abschluss scheiße etc^^
son bissi regeln kann mans eig. schon. auch wenn cih zugeben muss das ich die meiste zeit gezockt hab^^
die eltern müssen bei jüngeren leute so von 12-15 ein wenig drauf achten denk ich aba dann dürft man eig. selbst wissen wie lang man dran will oda net^^
Ich würde dir weniger zocken und mehr Rechtschreibtraining empfehlen :P
Es ist übrigens schon lange klar, dass Computerspiele positive Effekte haben können. Und gerade die MMORPGs (bzw. auch Internetforen) trainieren doch recht effektiv die soziale Kompetenz. Heutzutage managen manche 15jährige Clans oder Gilden mit hunderten Mitgliedern. Gleichzeitig benutzen sie dann auch noch hoch komplexe Software.
Natürlich sollte man auch nicht übertreiben, aber das gilt für alles. Bücher lesen gilt generell als gut, aber wenn jemand nur liest ist das auch nicht gut. Das gleiche gilt auch für Sport, Lernen, Party und eigentlich alle anderen Aktivitäten.
Lesetipp:
(lasst euch nicht vom grauenhaften deutschen Titel abschrecken ;) )

MupF3L 30.07.2006 13:20

ich hab in rechtschreibung sowie in deutsch ne 1 also da ma keine angst xD
aber ich mein das hier is inet, kb da auf alle zeichensetzungen und groß und kleinschreibung zu achten. will schnell mitm text fertig werden etc.
btw ihc zocke nichtmehr, hab sommerpause und kümmere mich eher um mein RL :P
achja und ich rede nicht von so noob clans die von 14 jaährigen kindern geführt werden sondern von richtigen, "kompetenten" clans. also vom alter her zwischen 17 und 20

Tarlah 30.07.2006 13:33

Zitat:

Original von MupF3L
aber ich mein das hier is inet, kb da auf alle zeichensetzungen und groß und kleinschreibung zu achten. will schnell mitm text fertig werden etc.
Dann bist du mit der Einstellung am falschen Ort. Das Internet ist nämlich eine ziemlich zeitaufwändige Sache.

MupF3L 30.07.2006 13:44

o.O nö^^
ich hab einfach keine lust drauf meinen finger auf die shift taste zu tun :D
da das hier eh viele mitglieder des forums genauso machen kanns ja auch egal sein.
und das inet mag vl iwie zeitaufwändig sein aber solang das hier nicht von meinem lehrer bewertet wird ist es mir eigentlich relative wayne^^
damit sollt das thema auch beendet sein ;) ändert sich eh nix dran^^

Beam02 30.07.2006 15:33

Zitat:

Original von MupF3L
o.O nö^^
ich hab einfach keine lust drauf meinen finger auf die shift taste zu tun :D
da das hier eh viele mitglieder des forums genauso machen kanns ja auch egal sein.
und das inet mag vl iwie zeitaufwändig sein aber solang das hier nicht von meinem lehrer bewertet wird ist es mir eigentlich relative wayne^^
damit sollt das thema auch beendet sein ;) ändert sich eh nix dran^^
Was ist nur los mit der Jugend von heute?
Kaum einer kann mehr vernünftig lesen und schreiben, und darauf sind die meisten der Betroffenen auch noch stolz.
Vielleicht leuchtet euch ein, warum die Eltern einen so schlechten Eindruck von Videospielen und Internetaktivitäten, wie beispielsweise Diskussionsforen, erhalten. Ich würde mir auch Sorgen um mein Kind machen, wenn es sich den größten Teil seiner Zeit in irgendwelchen dubiosen Foren vertreiben würde, in denen Rechtschreibung und Interpunktion teilweise aufs Grausamste missachtet oder gar missbraucht werden.
Umso schlimmer, dass die Zahl dieser Sprachvergewaltiger stetig steigt.
Ein wirklich alarmierender Zustand, den man nun kaum noch mit gutem Zureden, sondern nur noch mit drastischen Strafen beseitigen kann.

MupF3L 30.07.2006 15:40

Boa Junge.. abgesehen davon, dass ich auch normal schreiben kann, habe ich oben bereits erwähnt, dass ich in Rechtschreibung und so weiter keinesfalls ungeblidet oder sonstiges bin.
Du redest bei mir von Jugend? und bist selbst nicht älter?
Also bin ich weder betroffen und von Stolz war nie die Rede.
Drastisches Bestrafen? hö?
Du hast sie auch nichtmehr alle :rofl:

Mastachief 30.07.2006 15:49

Wie wäre es mit Back to Topic anstatt die ganze Zeit sinnlos zu spammen ( dieser Bietrag ist zwar auch nicht gehaltvoller aber trotzdem)

Beam02 30.07.2006 15:53

Zitat:

Original von MupF3L
Du redest bei mir von Jugend? und bist selbst nicht älter?
Ich beziehe die ganze Angelegenheit ja nicht ausschließlich auf das Alter.
Nur lege ich eben Wert auf Ordnung und die grammatikalische und inhaltliche Richtigkeit meiner Texte.
Und da finde ich es doch umso erschreckender, wenn hier Leute auftauchen die ordentlich schreiben könnten, dies aber aus Faulheit unterlassen.
Wenn man jetzt mal weiterdenkt, dann kann man die ältere Generation gut verstehen, denn wenn man sieht, dass ein Jugendlicher, welcher die meiste Zeit vor diversen Videospielen verbringt, keinen Wert mehr auf Rechtschreibung und Grammatik legt, dann führt man dies unweigerlich auf diese elektronischen Spiele zurück.
Es liegt an uns Zockern zu zeigen, dass wir eben nicht ungebildet und faul sind.
Nur leider sehe ich zu wenige, welche die eben erwähnte Ansicht teilen.

edison-trent 30.07.2006 19:27

wie Mastachief schon gesagt hat;
hört auf zu spammen und kommt zum Thema.

also ich denke schon, dass es auch viele Leute gibt die einfach unverantwortungsvoll
mit ihrer zeit umgehen.
z.B. hab ich in diesen Ferien erlebt, dass Leute die eigentlich für ihre Nachprüfung büffeln müssten,
den ganzen Tag in ICQ on sind und einen unentwegt nerven.
jetzt meinen die, dass sie das alles in der letzen Woche der Ferien noch gelernt bekommen.
ich sag dazu nur :irre:

MupF3L 30.07.2006 19:47

OK. Es gibt Leute die lernen nicht weil sie zocken müssen und sind daher allgemein schlecht in Grammatik und Rechtschreibung.
Ich schreibe vielleicht hier im Forum nicht korrekt, kann dies aber sicher von meinem "echten" Leben trennen.
Andere können das vielleicht nicht, die können einem dann auch nur Leid tun^^
Aber es is ja auch nicht so das die Eltern wissen wollen wie man in diversen Foren schreibt sondern eher wie die Deutschnoten in der Schule sind oder?
Naja btt ZU viel Zocken schadet sicher ein wenig aber man sollte genug Verantwortung besitzen um es nicht so weit kommen zu lassen.

alter Weiser 30.07.2006 19:49

Ich finde sowieso ICQ und diese ganzen Chat-Programme unheimlich verblödend und bekloppt. Wie da manche Leute schreiben, das hält echt kein Mensch mehr aus. Letztens habe ich mit einer Schulfreundin ein bisschen gechattet, weil sie an dem Tag schon das 5. Mal "Hi" geschrieben hat und ich sie dann nicht wieder einfach ignorieren wollte und irgendwann kam es dann zu einer Situation, wo ich ihren Satz einfach echt nicht mehr verstehen konnte, weil der vollkommen übersäht mit Tipp- und Rechtschreibfehlern und irgendwelchen Lautabkürzungen und Initialen war. Und dann habe ich sie gefragt, ob sie den nochmal richtig schreiben könnte und dann kam ein Post mit "y?". Da musste ich dann auch erstmal zehn Sekunden nachdenken, bis ich gemerkt habe, dass das "Warum" heißen soll. Naja, wie gesagt, ich finde sowas total unnötig. In Foren kann man sich wenigstens nochmal Zeit lassen, seinen Beitrag nochmal durchzulesen (wenn's einige wenigstens tun würden...) beim Chatten muss sowas immer ruckzuck gehen, man hackt da wie blöde auf den Tasten rum und will so wenig wie möglich schreiben, schreibt nicht mehr "aber" sondern "aba" oder "net" statt "nicht" und so weiter. Und letztendlich merken Leute, die so grottig schlecht schreiben auch meistens einfach nicht mehr, dass ihre Posts wirklich arschschwierig zu lesen und zu verstehen sind, weil sie sie eben selber nicht durchlesen... Ich lese solche Beiträge einfach gar nicht mehr, weil mir das viel zu anstrengend ist, da erstmal zu überlegen, was denn sowas heißen könnte, weil irgendjemand meinte da "y" statt WARUM zu schreiben. :irre:
SOWAS verblödet, aber bei PC- und Konsolenspielen sehe ich überhaupt keine Probleme. Bei Rollenspielen liest man ja auch allgemein sehr viel, muss sich vielleicht bestimmte Strategien einfallen lassen, Rätsel lösen und entwickelt einen gewissen Ehrgeiz für das bestmögliche Ergebnis und lernt auch schnell viel über Steuerung und so weiter.

MupF3L 30.07.2006 19:52

Tja das ist die Kunst sich möglichst schnell auszudrücken :D

Beam02 30.07.2006 20:02

Zitat:

Original von MupF3L
Tja das ist die Kunst sich möglichst schnell auszudrücken :D
Die einen nennen es Kunst, ich nenne es eine Unart. Aber sei's drum.

Zum Thema:

Natürlich fordern Videospiele in der Regel die grauen Zellen, man wird dort vor Aufgaben gestellt, für die man eine Lösung entwickeln muss.
Ich denke beispielsweise nicht, dass die meisten der Generation unserer Eltern das ein oder andere knifflige Rätsel aus einem The Legend of Zelda-Teil lösen könnten, nehmen wir doch mal den Wassertempel aus OoT.
Ich würde meine Eltern zu gerne einmal bitten, diesen Tempel zu meistern.
Wäre mal interessant anzusehen, nach dem wievielten Raum sie aufgeben würden. Für sowas muss man auch erstmal ein Gespür entwickeln, und bis jetzt habe ich persönlich noch kein Videospiel gehabt, bei dem ich das Gefühl hatte zu verblöden.

MupF3L 30.07.2006 20:08

Wieder andere nennen das Ironie -.-"


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:02 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231