PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 22.02.2007, 21:31   #1
 
Benutzerbild von TommyDanger
 
Registriert seit: 06.03.2002
Ort: Bielefeld *gibts wirklich*
Alter: 37
Spielt gerade: Golf

TommyDanger hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

TommyDanger eine Nachricht über ICQ schicken TommyDanger eine Nachricht über MSN schicken TommyDanger eine Nachricht über Skype™ schicken
Frage Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

Ist es ein Aufzählthread? Nein! Ich will hier keine bloßen Produktbezeichnungen lesen, sondern Geschichten und Erfahrungsberichte.

Welchen Fehlkauf habt ihr getätigt und warum hat es sich später als ein solcher heraus gestellt?

Bei mir war es ein wasserdichter Walkman von Sony. So ein gelbes Teil,welches man nicht mal mit unter die Dusche nehmen konnte. Ich wollte es halt wegen dem sportlichen Design haben und habe dafür damals 200DM gespart - vom Taschengeld wohl gemerkt! Leider bin ich mit dem dicken Oschi nie glücklich geworden und meide heute alles von Sony ;-) Ist doof, aber diese Erfahrung war einfach zu prägend. Ich hätte mir genauso gut einen Spieler für 30DM kaufen könne, aber nein...es musste ja unbedingt dieses blöde Modell aus der "Sports" Serie sein. Bescheuert! Hinterher brauch noch ein Knopf ab und das ganze Ding wurde unbrauchbar.


Da fällt mir übrigens noch ein tragbar CD Player von Aiwa ein. Tolles Ding und supitoll, doch irgendwie wollte es nie einen Monat lang seinen normalen Dienst verrichten. Immer wieder in Reperatur und kurz nach der Garantie war er dann ganz hinüber...nun hat er seinen Weg auf eBay gefunden und vielleicht wird ja ein Bastler damit glücklich.


Was waren Eure Fehlkäufe und welche Geschichte gibt es dazu?
__________________
The Rob Vegas Show
TommyDanger ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 22.02.2007, 22:24   #2
 
Registriert seit: 24.02.2004

BliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

Ohje ich hab' da 'ne ganze Menge von -.-
Aber zwei haben mich wirklich gravierend enttäuscht -.-

Pseudo Ipod
Ja, man sollte sich nie von ach so vielversprechenden Produktaussagen locken lassen. Ich hatte da mal so einen verlockenden "billig Ipod" gesichtet, auch recht billig. Glaubte man der Produktbeschreibung, hält der Akku schon ein paar Stündchen. Gut, gekauft, hatte mich am Anfang recht überzeugt das Ding. Und irgendwann kam dann mal eine laaaaange Autofahrt... was is? Nach einer stunde will das Scheißteil nichmehr. Ok, gedacht ich hatte den zu kurz ans Ladegerät gesteckt. Hab ichs mal mit längeren Ladezeiten versucht....nüschts is -.- seitdem versuch ich das ding verzweifelt los zu werden, da damals meine Garantierlaufzeit schon abgelaufen war -.- Und seitdem weiß auch ich: Finger weg von billigen Kopien

Stereoanlage
Ja mein Daddy wollte mir eine Freude machen, indem er mir eine neue Stereoanlage schenkt. Ganz ehrlich: Ich hätte liebend gern meine alte behalten -.- Die Stereoanlage war einfach nur ein Fehlkauf ³ -.- Gut, man konnte Musik hören, schön eine CD durchlaufen lassen und damit hatte sichs dann auch. Ich bin ein Mensch, der braucht durchgehend Musik... mit dieser Stereoanlage wurde ich aus meiner Routine rausgeworfen -.- Nach einmal eine CD durchlaufen lassen hatte sich der Spaß auch. Dann hats genau eine Stunde gedauert, bis das Ding wieder lauffähig war. So dumm es sich auch anhört, aber man musste die dann eine Stunde in ruhe lassen, bisse sich wieder gefangen hat, im wahrsten Sinne des Wortes XD ich versteh das Teil bis heute nich. War von der Marke "elta" oder wie die heißt. Kauft nie eine Stereoanlage von "elta", ihr rennt damit ins verderben! (ja ich hab endlich eine andere xD gottseidank -.-)
BliBlagnito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2007, 22:49   #3
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

Mein größter Fehlkauf war ein elektronischer Terminplaner von Sharp. Das war so ein Ding zum aufklappen, von der Große einer PSP, mit einer vollen Tastatur zum schreiben und einem schwarz/weis LCD Display. Hat 250 DM plus 50 DM PC-Verbindungsset gekostet. Eigentlich brauchte ich ein Notebook zu Texte/Code tippen, aber vor 8 Jahren konnte ich mir so was gar nicht leisten. Im Terminplaner konnte man Text eintippen, nur war jedes Fragment/Notiz auf 256 Zeichen begrenzt. Ich habe mit dem Ding insgesamt nur ein paar Stunden gearbeitet und es danach frustriert in die Ecke geworfen. Ich bereue es Heute immer noch, das Ding nicht zurückgebracht zu haben, ich habe es nie wieder benutzt.

Ein anderer Fehlkauf war ein CD-Brenner von "Sony" für 100 Euro. Eigentlich war es ein AOpen Gerät, mit Sony Logo drauf. Die haben diese in Lizenz gefertigt. Der Brenner ging so, konnte nicht alle Rohlinge beschreiben und hatte mal Datenverlust. Doch ich war sehr enttäuscht, dachte ich kaufen ein Markengerät. Das kurioseste daran war, dieser Brenner mit "Sony" drauf konnte keine CD-Rohlinge von Sony brennen. Seit dem boykottiere ich leise Sony bei Sachen über 5 Euro.

Aber durch solche Erlebnisse bin ich schlauer geworden und schaue genauer hin. Vor allem aber frage ich mich mehrmals, ob ich genau das brauche oder nur einen Teil davon.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2007, 01:57   #4
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

GP2X und ein Sony Minidiscgerät. Das Minidiscgerät war anfangs noch ganz gut, jedoch die ständige Konvertierung von Audio CDs auf Minidsc nervte innerhalb kürzester Zeit und somit verstaubte das Gerät immer mehr und mehr.

Der GP2X, das ist so ein Fall, bei dem ich heute nicht mehr nachvollziehen kann, warum ich jemals eine Begeisterung dafür entwickelt habe. Wahrscheinlich war es die unglaublich gelungene Präsentation auf der GC06. Jedoch kann ich heute sagen, wirklich ausgezahlt hat sich das Teil nicht...
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2007, 03:58   #5
 
Benutzerbild von callandor
 
Registriert seit: 11.01.2004
Alter: 37

callandor hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

callandor eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

Ich habe mir einen Plattenspieler gekauft, da ich Platten einfach so cool fand und außerdem die ganzen House Sachen immer zuerst darauf erscheinen. Hat 110€ gekostet und sah dank schwarzem Klavierlack total klasse aus. Leider zog das Ding magisch den Staub an und musste quasi jeden Tag geputzt werden. Worüber ich mir auch keine Gedanken gemacht habe, waren die sauteuren Platten. Bereits nach einem Monat habe ich ihn nicht mehr benutzt, bis ich ihn irgendwann an meine Schwester verkauft habe, wo er das gleiche Schicksal erfahren hat ^^.
Cooler Thread übrigens!
callandor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2007, 08:48   #6
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vulnus
 
Registriert seit: 04.08.2002

Vulnus hat eine strahlende Zukunft
Vulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

Also, bei mir waren es eigentlich so ziemlich alle Spielkonsolen und Handhelds. Die haben es eigentlich nie sonderlich lange ausgehalten. Den Rekord hält meine Playstation 1 mit rund 3 Jahren. Damals hatte ich weder Internet, noch kannte ich ebay. Seitdem hab ich immer wieder zeug gekauft und entweder extrem gewinnbringend oder absolut mit Verlust verkauft. Angefangen hat es dann mit dem Gameboypocket, den ich mit rund 30 Spielen verkauft habe. Von dem Geld musste eine Dreamcast her. Die wurde dann zusammen mit der Playstation 1 und zig Spielen verkauft, um einem Gamecube Platz zu machen. Absoluter Fehlkauf. Wurde verkauft und die Xbox wurde dafür geholt. Die hat es dann auch ein wenig länger bei mir ausgehalten, musste dann aber weichen, weil ich Resident Evil Zero auf dem Gamecube spielen wollte. Also wieder einen Gamecube zuhause, der aber dann durch die PS2 ersetzt wurde, welche schon nach 2 Monaten verkauft wurde, um meinen ersten DS zu finanzieren. Der wurde dann für die PSP verkauft. Auch die PSP wurde mitsamt ihren Spielen wieder verkauft, rund einen Monat später hier bei PG wieder gekauft (von Hyperhomer). Unsere Beziehung hielt 2 Wochen. Davon hab ich mir dann den Micro gekauft, den ich aber auch wieder verkaufte - für einen DS. Den hab ich auch wieder verkauft. Dan folgte eine lange Pause. Mitte Dezember habe ich dann den Wii gekauft, den ich vor einer Woche an den Käufer verschickt habe.

Ich habe mir schon oftmals geschworen keine Konsolen mehr zu kaufen, aber ich schaffe es einfach nicht. Ich werde zu stark von Werbung beeinflusst und sobald die Dinger aufgebaut und angeschmissen sind, bereue ich den Kauf, weil ich nach spätestens einer Stunde aufhöre zu spielen und am Rechner weitermache.

Ich hatte auch zwei mal einen GBA SP und einen normalen GBA, aber kA wofür ich die verkauft/vertauscht habe. Ebenso ists mit dem Super Nintendo.

Weitere Fehlkäufe waren wohl diverse PC Spiele (Warcommander - grässliche Synchro *schüttel*), mein erstes Notebook, welches für einen PC verkauft wurde, den ich verkauft habe um mir wieder ein Notebook zu kaufen und noch vieles andere. Mittlerweile hat sich das ganze aber ein wenig gelegt und ich behalte die Sachen auch schonmal 1 bis 2 Jahre
__________________
Nach müde kommt doof!

Geändert von Vulnus (23.02.2007 um 08:49 Uhr)
Vulnus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2007, 09:27   #7
 
Benutzerbild von callandor
 
Registriert seit: 11.01.2004
Alter: 37

callandor hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

callandor eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

Coole Geschichte, aber noch mehr lachen musste ich, als ich deine Signatur gelesen habe^^. darf ich die kopieren?
callandor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2007, 10:05   #8
 
Benutzerbild von AphenkinT
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: L.E.
Spielt gerade: SOCOM FTB3 / GTA:CW (PSP)

AphenkinT wird schon bald berühmt werdenAphenkinT wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

Digitaler Ovulationstest für den's keine Refills gibt - was aber erst aus der Gebrauchsanweisung hervorging - ja, da staunt ihr, was?
__________________
~ der tut nix, der will nur spielen ~
AphenkinT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2007, 13:27   #9
 
Benutzerbild von TommyDanger
 
Registriert seit: 06.03.2002
Ort: Bielefeld *gibts wirklich*
Alter: 37
Spielt gerade: Golf

TommyDanger hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

TommyDanger eine Nachricht über ICQ schicken TommyDanger eine Nachricht über MSN schicken TommyDanger eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

@vodka-bull: bei meinem minidisc recorder bin ich mir bis heute nicht sicher, ob es ein fehlkauf war. ich finde die medien dafür zum beispiel heute noch genial! aber diese lange 1:1 konvertierung war wirklich nicht schön. die qualität war natürlich super, doch auch bei mir wanderte das ding dann zu ebay.

heute gibts jedoch auch mp3 minidisc player mit usb 2.0 anschluss. da hätte ich fast interesse dran, wenn es nicht die ipods gäbe. den musste ich übrigens aus geldnot vertickern und nun fehlt mir das geld für einen neuen ipod video ;-)
__________________
The Rob Vegas Show
TommyDanger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2007, 13:57   #10
Superpollution
Gast
 


Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

Hmm... Wirkliche Fehlkäufe kann ich nicht verzeichnen. Ich hab noch ein KassetenDeck, dass natürlich fortschrittsbedingt nur noch den Staub fängt, aber dafür hat es ja jahrelang gute Dienste erwiesen und - wer weiß wofür es gut ist - ich werde es nicht verkaufen oder wegschmeißen, sondern da stehen lassen.
Aber ansonsten. MiniDiscPlayer habe ich 2 Portable und einen Anlagenbaustein. Nutz ich selten, aber habe ich schon viel genutzt. Bleibt erhalten. MiniDisc ist cool. Plattenspieler mit Mixer und Effektgeräte... hab ich nur so zum Spaß. Platten hör ich alle paar Monate mal... aber Fehlkauf? Nein. Definitiv nicht. Ich stehe zu dem Zeug, dass ich mir irgendwann mal angeschafft habe. Ich rangiere nichts aus. Und wenn ich etwas nur einmal im Jahr nutze... dann hat es schon seine Daseinsberechtigung. Alte Konsolen? Behalten!!!

Hab mir mal WarCraft III samt FrozenThrone fürn Zehner geholt - einmal gezockt und fand es scheiße. Das wäre so der einzige mir gerade einfallende, digitale Fehlkauf.
  Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2007, 14:18   #11
 
Benutzerbild von Triton
 
Registriert seit: 04.11.2006

Triton wird schon bald berühmt werdenTriton wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

So einen richtigen Fehlkauf hatte ich noch nie.

Als ich mir den DS kaufte hatte ich ein paar bedenken, da es noch keine guten Spiele gab, heute bin ich voll zufrieden damit. Neuen Fernseher, welcher eine schlechte Bildqualität hatte, habe ich nach einem "Fernsehertausch" hinter mir gelassen.
__________________
MK-Freundescode:064512 332284
MPH-Freundescode: 3136 2889 2420
PS3-ID: Cros007
Bitte PN an mich falls ihr mich hinzufügt.
Triton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2007, 01:40   #12
 
Registriert seit: 08.08.2006
Alter: 47

commodore hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

meine "schlimmsten" fehlkäufe waren in den 90ern wie sollte es anders sein, von sony ...

erst den superhammerober-kassetten walkmen wm-ex-1hg ... das war ein chromblitzendes walkmenflagschiff im holzkasten mit putztuch und tasche ... hörte sich auch recht gut an und war optisch DER burner .. konnte bis zum nächsten lied spulen, intro usw .. und das für ein bandnudelgerät o.O ..

leider konnte das ding nix grösseres als 60er kassetten fressen, das hab ich festgestellt, weil nach ner weile durch die schwereren 90 min bänder das ding ausnudelte ... der nachfolger 2hg war auch nicht besser ... preis damals bei beiden 400 DM (!!)

dann kamen ein minidisk deck für die baustein anlage und ein dazugehöriger minidiskman ... grausig ... ging dann nach nem halben jahr in die kleinanzeigen-ecke des örtlichen anzeigers ...
und ich benutzte obige walkmen weiter...
commodore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2007, 12:46   #13
 
Benutzerbild von Rigor Mortis
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Neunkirchen
Alter: 33

Rigor Mortis ist ein sehr geschätzer MenschRigor Mortis ist ein sehr geschätzer MenschRigor Mortis ist ein sehr geschätzer MenschRigor Mortis ist ein sehr geschätzer Mensch

Rigor Mortis eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

Mein größter Fehlkauf war der Digital-Musicplayer von O².

Ja ich hab mir das Teil gekauft für satte 100€.

Nach rund 4 Reperaturen habe ich dann noch einen geschnekt bekommen von O² und noch 2 512SD-Cards.

Nach rund einem Monat wurde es leise um das Ding und es verschwand von der Bildfläche und bei mir in meiner Schublade, die auch als elektronik Friedhof dient.
__________________
Wii Games-NDS Games-mySpace
Rigor Mortis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2007, 18:43   #14
Redakteur
 
Benutzerbild von Trunx
 
Registriert seit: 05.10.2001
Ort: München
Alter: 40
Spielt gerade: BomChickaWahWah

Trunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekannt

Trunx eine Nachricht über ICQ schicken Trunx eine Nachricht über AIM schicken Trunx eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

Meine größten technischen Fehlkäufe:

Fernsteuerbare Steckdosen
Einmal angeschlossen funktionieren sie drei- viermal, dann muss man sie resetten, also nochmal raus und wieder rein. Dann gehen sie wieder drei- viermal. Zum... Waren aber immerhin billig.

Pokemon Mini
Einmal gespielt, danach in die Ecke gelegt. War aber beim GameCube dabei, von dem her...

Yakumo Digicam
Hatte tolle 4 Megapixel und kostete nur 240 Euro. Also bestellt, noch ein wenig Stress mit dem Online-Laden gehabt und dann nach ca. 2 Wochen gehabt. Ausprobiert und gemerkt, dass a) die Akku-Laufzeit kacke war, 20 Bilder, dann war Sense und b), dass man die Auslösezeit vergessen konnte. Außerdem gab's das gleiche Modell vorher bei Aldi für n 10er weniger. Ging dann zum Glück in eBay für 250 weg
Trunx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2007, 19:12   #15
S3B1
Gast
 


Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

Zitat:
Zitat von TommyDanger Beitrag anzeigen
@vodka-bull: bei meinem minidisc recorder bin ich mir bis heute nicht sicher, ob es ein fehlkauf war. ich finde die medien dafür zum beispiel heute noch genial! aber diese lange 1:1 konvertierung war wirklich nicht schön. die qualität war natürlich super, doch auch bei mir wanderte das ding dann zu ebay.

heute gibts jedoch auch mp3 minidisc player mit usb 2.0 anschluss. da hätte ich fast interesse dran, wenn es nicht die ipods gäbe. den musste ich übrigens aus geldnot vertickern und nun fehlt mir das geld für einen neuen ipod video ;-)

Minidisk Player mit 2.0 USB Anschluss, und Digitalem Eingang, der Digi Eingang ist fürn Arsch, alles Rauscht und der wandelt alle MP3s erst in Sonys ACC Format um und das dauert ewig und dann verkleinert der die auch noch, so daß man den MD pLayer nich an ne Anlage anstecken kann weil die Quali so schlecht ist. Das ding heißt SONY-MXR oder so kp^^

Und so n Logitech Gamepad, nach 2 Wochen sind die Steuerknüppel abgebrochen zwar auch weil ich aufs gamepad draufgestiegen bin als es auf den steuerknüppeln lag trotzdem irgendwie murks...
  Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2007, 20:24   #16
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

Nokia Communicator: Zu gross, das ist das einzige Problem aber leider eben auch das "grösste"
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2007, 22:58   #17
 
Benutzerbild von TommyDanger
 
Registriert seit: 06.03.2002
Ort: Bielefeld *gibts wirklich*
Alter: 37
Spielt gerade: Golf

TommyDanger hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

TommyDanger eine Nachricht über ICQ schicken TommyDanger eine Nachricht über MSN schicken TommyDanger eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

@S3B1 : das waren meines wissens nur die ersten geräte, welche einen pseudo usb anschluss an bord hatten. mittlerweile soll das fixer gehen und die probleme behoben...nur interessiert es keine sau mehr. tv sendern benutzen aber für interviews immer noch gerne minidisc recorder!
__________________
The Rob Vegas Show
TommyDanger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2007, 20:43   #18
 
Benutzerbild von Tsweini
 
Registriert seit: 24.11.2006
Alter: 44
Spielt gerade: Herr der Ringe - Die Schatten von Angmar

Tsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein Lichtblick

Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

Hallo,

den dümmsten meiner ganzen Zeit kann ich nicht benennen, aber auf jeden
Fall den letzten Fehlkauf! Extra einen guten Ansmann Ersatzakku für die neue
Digicam gekauft, da der Original über 50 Euro kostet und ich von den Billig
Imitaten nicht so viel halte.

Nur war ich dann die letzten 2 Wochen im Urlaub und war somit auf den
Ersatzakku angewiesen. Nachdem der Originalakku dann nach einigen hundert
Bildern in die Knie ging hab ich den Ansmann Akku eingelegt, doch nachdem
dieser auch in die Knie ging und ich wieder auf den Originalakku wechseln
wollte erlebte ich meine sehr böse Überraschung - der Ansmann Akku hat
sich geweigert wieder aus der Kamera rauszukommen! Trotz langer Versuche
mit Pinzetten, etc. den Ersatzakku aus dem Batteriefach zu entfernen war
ich machtlos gegen dessen Beharrlichkeit in meiner Kamera zu verbleiben.
Dabei habe ich meiner nagelneuen Kamera gleich noch ein paar kleine Kratzer
mit auf den Lebensweg gegeben

Last but not Least habe ich dann mit einem Korkenzieher den Akku "angebohrt"
und diesen dann rausgezogen. Der Akku ist somit unbrauchbar geworden.

Waren "nur" 20 Euro aber dadurch ist nun die Kamera rund ums Batteriefach
etwas zerkratzt

Gruß
__________________
(\__/)
(-'.'-) This is Bunny. Copy and paste bunny into your
(")_(") signature to help him gain world domination.

Geändert von Tsweini (25.02.2007 um 20:44 Uhr)
Tsweini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2007, 21:00   #19
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 32
Spielt gerade: Pokémon Go (Trainercode: 1244 2518 3296)

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

Dann ist der aber sicherlich auch nicht leicht reingegangen

Bei mir gabs einige digitale Fehlkäufe, darunter USB Sticks die nach 6 Monaten aus unerfindlichen Gründen in die Knie gingen oder MP3 Player die noch launischer waren als Frauen.

Aber einer der größeren Fehlkäufe ist wohl mein Laptop... hätt ich bloß 100 oder 200€ mehr investiert und mir richtige Quali geleistet... aber wer hatte die damals schon?
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2007, 16:48   #20
 
Benutzerbild von TommyDanger
 
Registriert seit: 06.03.2002
Ort: Bielefeld *gibts wirklich*
Alter: 37
Spielt gerade: Golf

TommyDanger hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

TommyDanger eine Nachricht über ICQ schicken TommyDanger eine Nachricht über MSN schicken TommyDanger eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Die dümmsten, digitalen Fehlkäufe!

Zitat:
Zitat von tommiboy Beitrag anzeigen
Dann ist der aber sicherlich auch nicht leicht reingegangen

Bei mir gabs einige digitale Fehlkäufe, darunter USB Sticks die nach 6 Monaten aus unerfindlichen Gründen in die Knie gingen oder MP3 Player die noch launischer waren als Frauen.

Aber einer der größeren Fehlkäufe ist wohl mein Laptop... hätt ich bloß 100 oder 200€ mehr investiert und mir richtige Quali geleistet... aber wer hatte die damals schon?
bin froh so eines bei ebay an den mann gebracht zu haben. mit dem amilo xy wurde ich nicht glücklich. fehlkonstruktion!
__________________
The Rob Vegas Show
TommyDanger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehlkäufe Animus Sonstiges (PSP) 95 14.12.2007 21:55
Fehlkäufe PeterAnDieMacht Playstation 4, Playstation 3 & Playstation 2 13 13.05.2007 21:14
Leute die Gildensuchen oder Gilden die Member suchen ! Hier her ^^ Doc PC/Mac 4 10.05.2006 10:47
Fehlkäufe wie los werden? Patti Spiele (GBA) 12 09.12.2005 18:49
Die Ps3 hat die bessere Hardware, doch die Xbox 360 die bessere Software ! Halo-Killer Xbox One, Xbox 360 & Xbox 14 31.08.2005 18:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231