portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/index.php)
-   Spiele (GBA) (http://www.portablegaming.de/forumdisplay.php?f=14)
-   -   Mario Kart Super Circuit speichert nichts?! (http://www.portablegaming.de/showthread.php?t=19535)

Impious666 06.01.2006 14:04

Mario Kart Super Circuit speichert nichts?!
 
Hallo,
ich habe mir seit kurzem wieder ein Gameboy zugelegt und gleich Mario Kart dazu bestellt (bei eBay). Ich weiß dieses Thema wurde schon oft erwähnt aber ich hab nichts brauchbares gefunden. Und zwar speichert das Spiel keine Spielstände/Zeiten. Gibt es eine möglichkeit doch zu speichern oder ist es eine Raubkopie?
MFG Impious666

Morku 06.01.2006 14:17

RE: Mario Kart Super Circuit speichert nichts?!
 
Zitat:

Original von Impious666
Hallo,
ich habe mir seit kurzem wieder ein Gameboy zugelegt und gleich Mario Kart dazu bestellt (bei eBay). Ich weiß dieses Thema wurde schon oft erwähnt aber ich hab nichts brauchbares gefunden. Und zwar speichert das Spiel keine Spielstände/Zeiten. Gibt es eine möglichkeit doch zu speichern oder ist es eine Raubkopie?
MFG Impious666
Ja, ist es!

Impious666 06.01.2006 14:50

kann man iregendwie gegen diese leute etwas machen wie anzeigen etc.? weil das kann ja nicht sein das man soetwas bekommt.

Lluvia 06.01.2006 15:45

Ja, du kannst deswegen Anzeige erstatten. Allerdings hilft dir das nicht sehr viel, da du davon dein Geld nicht zurück bekommst.

An deiner Stelle würde ich folgendes machen:
Schreib den Verkäufer an und sag ihm, dass das Spiel nicht speichert und du dein Geld zurück haben willst (dafür schickst du ihm dann das Spiel zurück). Sollte er sich weigern, dann sag ihm, dass es wahrscheinlich eine RK ist und drohe ihm mit einer Anzeige wegen Raubkopieren, schließlich ist der Beweis (das Spiel) in deinem Besitz. Will er dir dann immer noch nicht das Geld zurück geben, dann zeige ihn wirklich an und melde ihn bei ebay. Allerdings solltest du vorher genau kontrollieren, ob es wirklich eine Raubkopie ist, oder vielleicht einfach die Speicherbatterie kaputt ist. Weitere Merkmale von Raubkopien findest du in den entspechenden Threads und in einem Artikel auf planetgameboy.de.

Impious666 06.01.2006 22:28

ich habe mir einmal den Thread darüber durchgelesen und sofort verglichen. alles ist in ordnung bis auf das etikett. das originalitätslogo von nintendo hat am rand nicht die gleichmäßigen zacken wie beim original sondern längere und ungleichmäßige zacken. und die färbung von dem modulaufdruck ist auch verdächtig, weil die farben so unnätürlich stark sind. fazit: nur der aufdruck ist verdächtig aber das restliche modul einwandfrei. 100%ig kann man ja jetzt nicht sagen das es eine rk ist oder?

Lluvia 07.01.2006 20:38

Wenn du dich traust, kannst du auch das Spiel aufschrauben und einen Blick auf die Platine werfen. Spätestens dort zeigt sich normal, ob's ein Original ist oder nicht.

Kannst du den Nintendo-Schriftzug auf der Platine lesen? Normal ist der auch bei geschlossenem Modul zu sehen. Er steht über den Kontakten. Bei einer Raubkopie ist der eigentlich nie drauf.
Ist das Modul mit einer Triwing-Schraube verschlossen? Also keine normale Kreuz- oder Schlitzschraube.
Ist auf dem Modulaufkleber eine Zahl eingestanzt (sieht man, wenn man das Modul gegen das Licht hält)?

Das sind mit die wichtigsten Kriterien für eine RK. Näheres dazu findest du in einem RK-Artikel auf pg.de.

Aber auch wenn es keine Raubkopie sein sollte, kannst du es beim Verkäufer reklamieren, weil es nicht mehr speichert.

Impious666 07.01.2006 21:32

also es ist kein nintendo schriftzug auf der platine und das modul hat eine Triwing-Schraube.es ist keine zahl eingestanzt. das zeichen von nintendo wegen der originalität ist auch falsch und der weiße schriftzug auf dem modulkleber fehlt auch. dies müsste doch dann zu 100% eine rk sein?

Lluvia 07.01.2006 22:47

Also der fehlende Nintendo-Schriftzug auf der Platine ist ein eindeutiges Indiz für eine RK. Die anderen aufgeführten Sachen unterstreichen das. An deiner Stelle würde ich es so machen, wie ich oben schon geschrieben habe. Erstmal nett fragen, ob er das Spiel zurücknimmt, weil es nicht speichert. Weigert er sich, dann erwähn das mit der RK und droh gegebenenfalls mit Anzeige und Meldung bei ebay. Aber auf jeden Fall freundlich bleiben, damit erreicht man mehr, wie wenn man gleich mit wüsten Drohungen und Beschimpfungen um sich schmeißt. Dein Ziel sollte es sein dein Geld zurück zu bekommen und nicht den Verkäufer anzuschwärzen (muss ja nicht Absicht gewesen sein, vielleicht einfach ein unwissender Vater oder so).

Impious666 07.01.2006 22:59

also ich hab eine freundliche email losgeschickt. allerdings glaube ich nicht das er ohnen drohung was tun wird weil er in der auktion erwähnt hat das er keine gewährleistung gibt und nichts zurück nimmt usw. allerdings kann das mit einer anzeige ganz anders aussehen

FunnyFreak 09.01.2006 14:43

Ich verstehe dass einfach nicht ?( Wie kann man ein original Nintendo Produkt nicht sofort von einer Fälschung unterscheiden :rolleyes:
Habe schon so viele Fälschungen gesehen, aber noch nie war ein Modul so perfekt gefälscht, dass man es nicht erkennen konnte.
Beim ersten Blick aufs Gehäuse merke ich es schon!
Aber vielleicht kann es auch, dass du ein äußerlich Perfekt gefälschtes Modul ergattert hast ;)

tommiboy 09.01.2006 19:55

Zitat:

Original von FunnyFreak
Ich verstehe dass einfach nicht ?( Wie kann man ein original Nintendo Produkt nicht sofort von einer Fälschung unterscheiden :rolleyes:
Habe schon so viele Fälschungen gesehen, aber noch nie war ein Modul so perfekt gefälscht, dass man es nicht erkennen konnte.
Beim ersten Blick aufs Gehäuse merke ich es schon!
Aber vielleicht kann es auch, dass du ein äußerlich Perfekt gefälschtes Modul ergattert hast ;)
ja super, aber wenn mans bei ebay kauft, kann ja gut und gerne das bild eines originals drinsein... kannst ja nix dagegen machen, wenn du dann gefälschte ware bekommst...
den käufer trifft selten schuld, nur wenn schon das bild oder cover erschreckend schlecht gefälscht ist... :-\

FunnyFreak 10.01.2006 14:04

Das mit eBay meinte ich ja auch nicht ;)
Der Threadsteller konnte das Spiel auch als er es bereits bekommen hatte immer noch nicht von einem Original unterscheiden :crazy:
Darauf bezog sich meine Antwort.

amadeus3000 10.01.2006 16:20

Er hatte ja aber bereits den Verdacht. Und wollte es nicht wahrhaben und fragten deshalb nochmal nach...

tommiboy 10.01.2006 16:46

Zitat:

Original von FunnyFreak
Das mit eBay meinte ich ja auch nicht ;)
Der Threadsteller konnte das Spiel auch als er es bereits bekommen hatte immer noch nicht von einem Original unterscheiden :crazy:
Darauf bezog sich meine Antwort.
Ja... nee... nicht jeder ist ein Profi für illegales ;)
Deswegen gibts ja das Forum, weil nicht jeder allwissend ist, und Fragen wird doch noch erlaubt sein


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:51 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231