portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/index.php)
-   Spiele (GBA) (http://www.portablegaming.de/forumdisplay.php?f=14)
-   -   Mech Platoon (http://www.portablegaming.de/showthread.php?t=38)

Troublemaker 28.11.2001 01:16

Mech Platoon
 
Moinsen
Hab gerade Mech Platoon angespielt und muss sagen: Echt krass! Als ich den Anfang des Intros angeguckt hab, kamen mir Zweifel, aber das Intro wurde noch richtig cool und beeindruckt nach dem Einschalten 8o. Kurz, aber der Hammer! Zuerst kann man dann schön im Tutorial üben, wie was geht und so weiter (erklärt sich aber alles von selbst, find ich -> is ja schon in Deutsch, was mich etwas wundert *g*). Die Stuerung ist intuitiv und gut gelungen. Nur die Grafik im Spiel is leider nich wirklich überzeugend :( Blöd is auch, dass man während einer Mission nich speichern kann...zumindest im Tutorial nich, oder ich weiß einfach nich wie :D Werd morgen weiterspielen, hab leider noch keine Kämpfe und bin ziemlich am Anfang, aber so wies aussieht, wird das für Strategiefans ein Muss :))

Otaku19 28.11.2001 11:33

Grafik überzeugt nicht? Also die screenies schaun doch nicht schlecht aus....

Und die Steuerung eines Echtzeitstrategigames geht am GBA wirklich locker von der Hand?Hut ab vor den Entwicklern

deathworm 28.11.2001 12:20

Hallo erstmal,
wo hast du das Game überhaupt her? Und die Grafik kann doch gar nicht so schlecht sein, ich habe nämlich schon Videos gesehen und da war sie richtig spektugeil. :D

Troublemaker 28.11.2001 12:23

Ja, find schon, dass die Steuerung gut is. Man muss sich nur dran gewöhnen, dass man zum Bewegen der Einheiten 2 mal klicken muss. Das muss man erstmal drin haben :D. Die Grafik und die Animationen überzeugen nich wirklich, ne.
Ok, nun noch ein bisschen mehr zum Game: Die Musik kann man leider nicht ausstellen, find ich blöd, da die zumindest am Emu etwas nervig is. Leider kann man nur 30 Units in einer Mission gleichzeitig besitzen...is auch komisch, aber wohl nich anders machbar auf den GBA (erinnert mich an Dune 2, da hats mich genervt, wenn man die gegnerische Basis platt machen wollte. Mal sehen, wies sich hier entwickelt :D) Desweiteren sind die Unist etwas komisch benannt und man muss teilweise gucken, wie die zusammengesetzt sind. Das Prinzip der Units ähnelt dem von Earth 2150, wenn ich nicht irre -> Waffe, Body, Fortbewegungsteil. Die AI is nicht gerade das Gelbe vom Ei, da die eigenen Einheiten z.T. zu dumm sind um eine kleine Gruppe (3!) von umzu zu fahren. Nach ein bis 2 "Runden" klappts dann... Naja, außerdem kann ich nicht speichern, der faselt immer was von Speichern Fehler - 1. Das mag am Emu liegen, egal. Man kann ja nicht nur vom Spiel aus saven ;) Trotz der störenden Sachen ist Mech Platton aber recht lustig. Langzeitspaß, k.A.. Auf jeden Fall haben die Programmierer mit dem "Geplänkel-Modus" dafür gesorgt, dass einem der Spaß nicht so schnell vergeht. Es gibt 10 versch. Maps, die man auswählen kann (Leider keinen Zufallsgenerator oder Editor :(), die aber relativ groß und abwechslungsreich (vom Terrain her) erscheinen. Die Einstellmöglichkeiten beim Geplänkel sind auch sehr gut gelungen. Leider hab ich noch nirgends gesehen, wie viele Missionen man jeweils bei den 3 versch. "Rassen" hat (Es gibt überall unterschiedliche Einheiten). Aber da die Trainigsmissionen schon recht ausführlich und viele waren (8 oder so? Hab leider nicht mitgezählt), werden es wohl genug normale Missionen sein. Das Prinzip erinnert mich immer mehr an Dune 2 :D. Nuja, das was mich gleich zu Beginn gestört hat, ist, dass gleich die 1. Mission mit nem Zeitlimit versehen war. Sowas fand ich schon bei anderen Strategiespielen zum ;( (wieso gibts keinen Smily, der kotzt? *g*). Geschmackssache. Das solls denn erstemal gewesen sein.

Sam Hell 01.12.2001 23:10

...zur Grafik... die sieht am EMU immer ein Stückweit komisch aus... ist ahlt so aufm PC ;)

Zu den komischen Namen der Einheiten... das ist Battletech mien Jung :rolleyes: da heissen die einheiten nunmal Sturmkrähe, Wolfshund oder MadCat :]

Ich als BT-Fan wills aufm GBA haben, also werde ich wohl mal morgen losziehen... moment morgen ist Sonntag... arrrrrrrggghhhhhh *seufz*

...aber ich als BT-Fan verzeihe dir gerade mal noch so deine Unwissenheit :D

Troublemaker 01.12.2001 23:40

Lol, wie großzügig :P
Ich geb halt meinen Senf dazu, und wenns dir nich passt, lies es nich ;)

Achso, zur Grafik: Selbst wenn man es ohne Vergrößerung spielt, sieht es irgendwie...billig(?) aus

Sam Hell 02.12.2001 00:18

heyheyhey... auf keinen Fall falsch verstehen meinen Kommentar :)

das war keineswegs eine Kritik, sondern mehr Spassig gemeinte Satire... ich habe das Spiel ja nichtmal :(

Troublemaker 02.12.2001 23:22

Die sei verziehen, ich meinte das ja auch nich bös, gell?! *g*
Außerdem biste ja in der Niedersachsenpartei ;)

Sam Hell 03.12.2001 23:13

lol... dann ist ja gut... fühle mich schon richtig beruhigt... ;)


Aber zurück zum Thema... könnte mal jemand mir alle Battlemechs nennen, die in dem Spiel drin sind? danach kann ic nämlich die ungefähre Zeitperiode einteilen, in der das game spielt :)

wäre nett, danke...

Troublemaker 03.12.2001 23:28

Bin zwar erst in Level 2 (spiels hoffentlich bald nicht mehr aufm Emu, deswegen wart ich ;)), aber vielleicht hilfts ja. Es gibt bis nu: Agares, Orias, Abyss, Caim und Zaren bei mir.

Sam Hell 03.12.2001 23:33

...mmmmhhhh, die Namen sagen mir leider nichts... kannst du mir mal den Link posten, wo du die Rom herhast???

ich muss mir die Mechs mal selber angucken, kann sein, das die Jungs nicht die original-Lizenzen von FASA bekommen haben... die Names sind nämlich sehr komisch ;)

Lafazar 04.12.2001 10:18

@Sam Hell: Es wurde nie, aber auch GAR NIE gesagt, dass Mech Platoon auf BattleTech basiert. Ich weiss echt nicht wie du auf diese Idee kommst. Am Anfang kommen nicht einmal Einheiten mit "Beinen" vor (die muss man erst "entdecken").

Es ist eindeutig ein eigenständiges Spiel ohne irgendwelche Lizenzen. Wenn man es mit irgendwas vergleichen kann, dann höchstens mit Dune II und das gilt auch nur fürs Gameplay und nicht fürs Setting...

Aber es ist trotzdem ein ziemlich gut gelungenes Spiel, und das langt ja auch (Mir jedenfalls).

:)

Otaku19 04.12.2001 12:34

Das Game sollte doch schon draussen sein,oder?Also heute (4.12.) konnte ich noch nix entdecken,weiß jemand wann es das Game zu kaufen gibt?

deathworm 06.12.2001 16:06

Das Spiel habe ich schon im Saturn gesehen für unglaublich 97,95. Ich habe mir das Spiel schon am 29.11.01 vorbestellt und jetzt ist der 06.12.01 und es ist immer noch nicht da.

Nasreddin 06.12.2001 16:33

Werde es mir auf jeden Fall holen und dann nen Test schreiben! *freu*

Sam Hell 06.12.2001 18:25

Wie ich darauf komme, das Mech Platoon was mit Battletech zu tun hat??? Simpel... auf einer englischen Seite wurde (vor einiger Zeit) das Frontcover gezeigt, und darauf konnte man einen Waldwolf(MAdCat) sehen...

...Allerdings gab es bereits streitigkeiten mit den WIZKIDS (FASA gibt es ja leider nicht mehr) und so mussten sie die Mech-Originale rausnehmen, durften allerings das Wort "Mech" (auch geschützt von FASA, bzw. jetzt WIZKIDS) im Titel weiterhin nutzen...

...deswegen wurde das ganze jetzt Japan-Style aufgezogen, allerdings hoffte ich darauf, das sie wenigstens die Mech´s vom Design her auf dem BT-Standard lassen, allerdings haben sie leider garnichts mehr damit zu tun... *seufz*

...egal, das Game ist trotzdem gut, und ich werde es mir trotzdem kaufen... :D

Darkside 06.12.2001 19:26

hätte nicht jemand mal lust einen spieletest zu schrieben

:rolleyes: Troublemaker anschiel*

Rizzo 07.12.2001 19:39

Also zu Mech Platoon:

ich finde es auch nicht so schlecht, und die grafik, naja, nicht schlecht, aber es lässt sich noch mehr rausholen.
allerdings sind für startegie-spiele wirklich computer die bessere wahl, wegen der maus, denn die steuerung auf dem gba ist halt nicht soo gut.
aber man hat auch gesagt, das man egoshooter lieber auf nem pc spielen sollte, trotzdem macht doom saubok.

Troublemaker 07.12.2001 22:23

Hm...also mich fasziniert hauptsächlich, dass man das Game überall mit hinnehmen kann. Deswegen is Mech Platoon auf jeden Fall für GBA-Fans einen Kauf wert (wenn man auf solche Spiele steht)

Edit: @Advanceboy unter mir: Ich meinte nicht nur Mech Platoon, sondern den GBA allgemein...ok, ob es hauptsächlich faszinieren is, weiß ich auch nich so genau, aber es ist auf jeden Fall auch ein Grund.

Advanceboy 07.12.2001 23:46

@Troublemaker, muss dir ausnahmsweise mal Recht geben!:) Das Besonderen an Mech Platoon für GBA ist eben das man ein Strategiespiel überall mit hin nehmen kann, war bis vor kurzem ja noch undenkbar!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:45 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231