PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Playstation 4, Playstation 3 & Playstation 2 > Spiele (PS3)


Spiele (PS3) Hier könnt ihr über Spiele für die PS3 diskutieren.
Dieses Forum ist auch zur Spielhilfe da.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.04.2009, 20:32   #1
 
Benutzerbild von Malte
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Neustadt
Alter: 35
Spielt gerade: Zur Zeit spiele ich Unreal Tournament 2004.

Malte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer Anblick

Malte eine Nachricht über ICQ schicken Malte eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Eat Lead - The Return Of Matt Hazard

Hallo meine Lieben

Heute Abend darf ich euch einen Third-Person Shooter der skurrilen Art und Weise vorstellen. "Eat Lead" nennt sich der Titel aus dem Hause D3 Publisher und wartet mit dem berühmtesten Helden der Videospielgeschichte...aus den 80er Jahren auf. Ganz im Ernst - einige Spiele aus den unterschiedlichsten Genres habe ich mal mehr und mal weniger erfolgreich hinter mich gebracht, aber von einem ach so berühmten Matt Hazard habe ich in meinem ganzen Leben noch nichts gehört. Tatsächlich aber -und davon ist scheinbar nicht nur der gute Matt selbst überzeugt- gab und gibt es zahlreiche Videospiele mit eben diesem Prügelknaben, der optisch ein wenig an Bruce Willis und Jason Stattham erinnert (oder eher einer Kreuzung von beiden). Schon im Vorspann offenbart der Titel einmal einen ganz anderen Ansatz, als es normalerweise der Fall ist. Hier sinniert Matt in Bild und Ton über die vergangenen Jahrzehnte, und schon wird mir klar, warum niemand von Mr. Hazard gehört haben mag - die Spiele scheinen nicht gerade von Qualität zu bürgen. Kann der erste Einsatz in HD das Ruder herumreissen?

Grundlegend spielt sich "Eat Lead" wie ein 0850-Third Person Shooter. Das muss zwangsläufig nichts negatives bedeuten, und so gibt sich das Spiel unter diesem Aspekt recht moderat. Es gibt ein nettes Coversystem und vor allem Gegner, die nicht zu dumm, aber auch nicht zu schlau sind. All das haben wir schon in ca. 1.000 Titeln zuvor gesehen. Doch was macht Matt Hazards´ aktuelles Abenteuer so besonders? Das Stichwort lautet "Humor" - aber der etwas anderen Art und Weise. Die Videospielwelt steht Kopf. Chaos, Chaos und noch mehr Chaos. Eigentlich hat Matt nicht wirklich Lust, noch einmal die große Bühne zu betreten. Doch ein Deal mit seinem Publisher lässt ihm keine andere Wahl, und so macht er sich zunächst mürrisch an das Werk gegen seine alten Feinde. Diese werden aber heute wohl die wenigsten Spieler erkennen. So kloppt sich Hazard gepflegt durch allerlei Locations, lässt witzige Sprüche vom Stapel und lässt keinen Zweifel daran, dass er in einem verdammten Videospiel agiert. Kommt es dann nach wenigen Gehversuchen zur Zusammenkunft mit einer Sparausgabe von Cortana -bekannt aus Halo-, ist das Chaos nicht mehr aufzuhalten.

"Eat Lead" bedient sich nicht nur aus dem eigenen "Franchise" ohne großen Erfolg, sondern leiht sich auch Elemente aus bekannten Titeln wie zum Beispiel Resident Evil. Besonders spannend und schon jetzt legendär ist aber ein 2D Level aus einem indizierten Egoshooter der ersten Tage aus dem Hause ID Software. Plötzlich tödliche Wasserblaster und im Matrix-Stil wabernde Umgebungen fügen sich nahtlos ein. All diese Verrücktheiten und für ein Spiel, das sich selbst als Spiel definiert kann Eat Lead punkten. Zu ungewöhnlich erscheint die Tatsache, dass sich Matt Hazard und Konsorten darüber im Klaren sind, nicht real zu sein. Genau hier setzt das Spiel erfolgreich an und täuscht dabei über den eher halbgaren Third-Person Shooter weg, der mittlerweile unendlich durchexserziert wurde.

Die Soundkulisse ist mehr als nur gut gelungen. Die einzelnen Melodien wechseln überraschend und sind ein echter Genuss. Die deutsche Sprachausgabe allerdings ist nicht unbedingt der große Knaller. Trotzdem haben wir es hier mit einem durchaus hörbaren Ergebnis zu tun. Grafisch betrachtet ist "Eat Lead" nicht wirklich hässlich, aber schön auch nicht. Zwar bekommen wir es hier mit zahlreichen, sehr ungewöhnlichen Leveln und einem spannenden Design zu tun. Überwiegend aber regiert die öde "Lagerhausatmosphäre", die eigentlich schon verboten gehört. Das Spiel selbst lebt eher von der Skurrilität und all den Sprüchen, die hier für Abwechslung sorgen.

Eat Lead - The Return of Matt Hazard ist entgegen den Urteilen vieler Magazine kein Griff ins Kloh. Das Szenario ist sehr frisch und überaus humorvoll inszeniert. So etwas sieht man nicht oft, bzw. so gut wie überhaupt nicht. Gleiches kann man von dem ach so berühmten Matt Hazard behaupten - wer kennt ihn?! Die Spielmechanik funktioniert gut, ist allerdings in sich nichts besonderes. Wie gesagt; das Spiel lebt von der Tatsache, dass sich sowohl Matt, als auch der Rest der Charakter darüber im Klaren sind, nicht real zu sein. Daraus ergeben sich natürlich zahlreiche, entsprechende Situationen, die sich dann auch noch mit anderen, erfolgreichen Franchises mischen. Für ca. 50 Euro bekommt man hier durchaus einen interessanten Ansatz präsentiert, der es wert ist, gezockt zu werden.

Zum Abschied noch einmal zwei sehr interessante Videos zum Spiel -->

Und zum Abschluss noch die Nummer Zwei -->
__________________
www.gaming-inside.blogspot.com - Mein Blog. Für Gamer.

Geändert von Malte (20.04.2009 um 22:10 Uhr)
Malte ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 20.04.2009, 22:12   #2
 
Benutzerbild von general dan
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Regensburg
Alter: 31

general dan hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

general dan eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Eat Lead - The Return Of Matt Hazard

Das Spiel macht viel spaß, aber ist sein Geld nicht wert.
Wenn das Spiel im Preis fällt, kann man es bedenkenlos kaufen, aber nicht für ca. 42€...

Das Spiel hat auch 0 wiederspielwert, imo.
__________________
Subjekt - Prädikat - Beleidigung - Alda
general dan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2009, 11:37   #3
 
Benutzerbild von Grim*Fandango
 
Registriert seit: 10.05.2005
Spielt gerade: Batman Arkham Origins/ GTA V

Grim*Fandango hat eine strahlende Zukunft
Grim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Eat Lead - The Return Of Matt Hazard

Exakt das ist es was mich vom Kauf bisher abgeschreckt hat : null Bock das Teil nochmals anzuspielen. Davon hatte ich leider in letzter Zeit mehrere Kandidaten, die man getrost nach Abschluss verscherbeln konnte. Allerdings halte ich das Spiel grundsätzlich für so interessant, das ich es als Lowbudget wohl holen werde.
__________________
Lesen gefährdet die Dummheit.
Grim*Fandango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2009, 17:17   #4
 
Benutzerbild von bullzzeye
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Gotham-City
Alter: 36
Spielt gerade: Sacred 2 / Valkyria Chronicles / Killzone 2

bullzzeye befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Eat Lead - The Return Of Matt Hazard

Einziger kaufgrund wäre der Humor, der den preis aber nicht rechtfertigt.
__________________
Wer fehler findet, kann sie behalten
bullzzeye ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Playstation 4, Playstation 3 & Playstation 2 > Spiele (PS3)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eat Lead! Der Parodie-Shooter ___ Spiele (Xbox 360) 15 04.04.2009 08:50
recrut lead programmer for a shoot'm up for GBA jay-ko Development Abteilung 4 05.09.2003 15:48
Bruce Lee - Return of the Legend MAd Spiele (GBA) 9 25.05.2003 08:46
Matt Hoffman ? Otaku19 Spiele (GBA) 20 05.12.2001 16:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231