PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Xbox One, Xbox 360 & Xbox > Spiele (Xbox 360)


Spiele (Xbox 360) Hier könnt ihr über Spiele für die Xbox 360 diskutieren.
Dieses Forum ist auch zur Spielhilfe da.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.04.2008, 21:09   #1
 
Benutzerbild von =°BuLLeT°=
 
Registriert seit: 04.04.2008
Ort: Versmold
Spielt gerade: Halo 3

=°BuLLeT°= befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Halo Wars

Was meint ihr wird es gut ? Für welches system wird es Halo Wars geben ? Master Chief im Strategiespiel ??? Naja mal schauen !
__________________
360 4ever
=°BuLLeT°= ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 26.01.2009, 11:11   #2
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard AW: Halo Wars

Die Demo soll am 5. Februar rauskommen. Den Grafikstil finde ich allerdings so extrem kacke... also für mich wird das Spiel definitiv nichts.

BTW: Wer sich hier anmeldet & postet:
**Internal Linking (Threads)
hat die Chance auf einen von 25 Beta-Keys.


Geändert von ___ (26.01.2009 um 11:23 Uhr)
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2009, 15:38   #3
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard AW: Halo Wars

Hier mal ein paar Bilder zum "Hardware"-Halo Wars.



___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2009, 15:48   #4
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von atex
 
Registriert seit: 16.01.2004
Ort: Köln
Spielt gerade: Sonic Generation, Mario Kart 7

atex ist jedem bekanntatex ist jedem bekanntatex ist jedem bekanntatex ist jedem bekanntatex ist jedem bekanntatex ist jedem bekanntatex ist jedem bekanntatex ist jedem bekannt

Standard AW: Halo Wars

Risiko für Halo Fans... naja, das ist wohl eher was für den richtigen Halo Fan!

Aber das XBox Spiel sieht gar nicht so schlecht aus. Bin gespannt auf die Demo!

@=°BuLLeT°=: Halo Wars kommt nur für XBox 360 raus. Aber wer weiß, vielleicht kommt es Ende 09, Anfang 10 auch noch für PC raus.
__________________
3DS - 3D Bilder und Mii's
atex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 11:48   #5
 
Benutzerbild von doggy89
 
Registriert seit: 27.03.2006
Ort: Koblenz
Alter: 31

doggy89 ist jedem bekanntdoggy89 ist jedem bekanntdoggy89 ist jedem bekanntdoggy89 ist jedem bekanntdoggy89 ist jedem bekanntdoggy89 ist jedem bekanntdoggy89 ist jedem bekannt

doggy89 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Halo Wars

Ich hab eben die Demo gezockt, also mir gefällt es.

Allerdings hat mir 'Dawn of War' sehr gut gefallen und 'Halo Wars' erinnert mich sehr stark an das Spiel.

Kommt das nur mir so vor oder ist das bei euch auch so?
__________________
Sony PlayStation 3 Fanboy since 20.11.07
This is Living
"Sein Mechanismus hat sogar einen Cell Prozessor"

doggy89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2009, 11:03   #6
 
Benutzerbild von Malte
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Neustadt
Alter: 34
Spielt gerade: Zur Zeit spiele ich Unreal Tournament 2004.

Malte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer Anblick

Malte eine Nachricht über ICQ schicken Malte eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Gezockt - Halo Wars

Einen wunderschönen guten Morgen ihr Lieben

Lang, lang ist es her, da erschien ein Strategiespiel namens Warhammer 40.000 - Dawn of War. Zackig schlug dieser Titel aus dem Hause Games Workshop ein wie eine echte Bombe. Kein Wunder, denn dieses Spiel hatte es so richtig in sich. Epische Schlachten und eine zumindest im Top Table Universum gigantische Storyline sorgten hier für den passenden Flair. Der eigentliche Clou an der Sache war aber die neudefinierung des Genres. So beschränkte sich sowohl der Basenbau, als auch das Ressourcenmanagment lediglich auf das Nötigste. Das Konzept ging auf und so erschienen zahlreiche Erweiterungen samt einem zweiten Teil. Der Grundstein für frischen Wind im RTS-Genre war also gelegt, und so war es eigentlich selbstverständlich, dass andere, kommende Titel auf diesen schnellen Zug aufspringen würden.

Das ausgerechnet der Master Chief einen genrewechsel vollzieht und sich im Strategiespiel versucht, hätten wohl die wenigsten gedacht. Als es dann aber endlich soweit war, wurde die Vision vieler Zocker Wirklichkeit. Doch womit haben wir es hier eigentlich genau zu tun? Der rote Faden setzt ungefähr 20 Jahre vor den Ereignissen auf dem ersten Halo an. So kommt es hier zu keinerlei Irreführungen - die klassischen Bekannten haben sich aber nicht geändert. So darf mit Warthog, Scorpion und co. in der Vogelperspektive durch die Landen gezogen werden. Auch auf der Seite der allseits beliebten Allianz gibt es echte Klassiker, und eher wenig Neuigkeiten. Spannend wird es da schon eher im Basenbau.

Während sich die Missionsziele nicht wirklich von ca. 100 anderen Spielen dieser Gattung abhebt, fällt gerade der Basenbau eher ins Auge. Zwar lässt sich die Kampagne nur ausschließlich auf der Seite der UNSC, also der Menschen zocken, dafür steht der geneigte Zocker bei der Wahl der Gebäude vor verschiedenen Entscheidungen. Grundlegende Ressourcen gibt es gerade einmal zwei. Neben den klassischen Credits im Supply-Points Gewand, die sich durch die Errichtung von Versorgungsdepots generieren lassen, gibt es auch noch Kraftwerke. Diese sind für eine höhere Techstufe notwendig, welche sich wiederum in stärkeren Einheiten niederschlagen. Ein Bevölkerungslimit, welches übrigens sehr bescheiden ausfällt, rundet die Wirtschaft ab. Etwas taktischer geht es da schon im eigentlichen Gebäudebau zu. So gibt es zugewiesene Bauplätze, die sinnvoll genutzt werden wollen. Hiervon gibt es nicht unbedingt eine raue Masse, also setzt vor dem Bau die graue Masse namens Gehirn ein. Doch weil es in den meisten Fällen pro Mission mindestens zwei Bauplätze gibt, hat man recht schnell alles nötige errichtet. Besonders viele Einrichtungen gibt es dabei sowieso nicht - über die Kaserne bishin zu Verteidigungstürmen und den üblichen Verdächtigen wie eine Kaserne, Flugplatz und ein Gebäude für Fahrzeuge bietet das Spiel recht wenig.



Auf dem Schlachtfeld ist immer etwas los


Darüber täuschen auch nicht die verschiedenen Upgrades hinweg, die heute niemanden mehr vom Hocker zu reissen vermögen. Generell stehen die Zeichen auf ein schnelles, actiongeladenes Gameplay mit nicht all zu vielen Einheiten. So lässt sich das Gameplay wohl am ehesten beschreiben. Meuchel dies, zerstöre jenes, komm hier an und eskortiere mich. Der Schwierigkeitsgrad varriiert dabei aber angenehm und es kommt von Zeit zu Zeit zu mehr oder weniger schwierigen Situationen auf dem Schlachtfeld. Unangenehm fällt hier die Balance zwischen UNSC, und der Covenant-Allianz auf. So zeigen sich die Menschen als ware Alleskönner und Vernichter, während die Covenant eher auf einem merkwürdig schwachen Niveau herumdümpeln. Durch ausreichend Masse und gescriptete Ereignisse wird dieser Nachteil aber nur unbefriedigend kompensiert. Kommen dann noch einige Spezialfähigkeiten hinzu, heisst es nur noch gute Nacht und auf in die nächste Mission.

Hübsch anzusehen sind die einzelnen Zwischensequenzen von lupenreiner Qualität. So muss eine Belohnung für eine erfolgreich bestandene Mission ausschauen. Trotzdem zeigt sich das Gebotene recht dünn inszeniert und im Prinzip geht es nur darum, wer dem anderen ordentlich eines hinter die gepanzerte Mütze gibt. Ein großes Lob geht an die Charakteranimationen. Hier wurde sehr gute und vor allem saubere Arbeit geleistet. So hat man tatsächlich das Gefühl, ein waschechtes Halo aus der Vogelperspektive zu erleben. Genau so steuert sich ein Warthog - flufflig, geschmeidig, einfach nur gut. Dieser Grad an Animation sorgt für echte Freude und hält bei der Stange. Abgründe und co. stellen nicht mehr unbedingt ein Hindernis dar und bringen einen hervorragenden Flow in den Strategietitel aus den Ensemble Studios. Genau genommen scheinen nicht nur einzelne Animationen aus den Shooterteilen, sondern auch die typischen Sounds übernommen worden zu sein. Sei es das typische piepsen eines Spartan-Anzugs, die Aufladung der Schilde oder die Waffensounds. Hier ist alles dabei was das Fan Herz höher schlagen lässt.



Leicht beschönigt - die zahlreichen Screenshots aus dem Spiel


Auf Licht folgt auch Schatten. So wirkt die reine, grafische Seite eher wenig Next-Gen, sondern dümpelt eher auf einem etwas merkwürdigen Niveau umher. Verstecken brauch sich das Spiel definitiv nicht, aber wirklich schön geht anders. Hier wäre absolut mehr drinn gewesen. So sind vor allem die Landschaften ganz wie in Halo 3 trist und eher öde. Wieder einmal fehlen überwiegend etliche Details, die den Spieleralltag ein wenig versüßen würden. Dafür lassen sich die Effekte mitunter sehen. Besonders hässliche Stellen trüben aber auch hier wieder die Linse - so ist die Auflösung an besonders großen Objekten mitunter eine echte Unverschämtheit. Teilweise wirken einige Objekte wie zum Beispiel ein gigantischer Schild fast schon unfertig. Besonderes Augenmerk sollten Fans auf die wunderschöne Limited Edition werfen. Diese ist im Laden für gerade einmal 3 Euro mehr erhältlich, bietet dafür aber einen ganzen Batzen mehr. Das fängt bei 48 Stunden Mitgliedschaft bei Xbox Life an, geht über Artworks und ein Comic bis hin zu einer exklusiven Spielfigur. Fans sollten sich diese Edition auf gar keinen Fall entgehen lassen.

Mein Fazit

Halo - die Saga rund um die Ringwelt, die Covenant und den Masterchief ist schon seit dem zweiten Teil ein angeschlagenes Schiff. Die Breitseite vergrößert sich mit jedem neu erschienenen Titel. Der Hype ist aber nicht zu bremsen - so heimsen Halo 3 und eben auch Halo Wars ungeahnt hohe Wertungen ein. Eine hohe Wertung kaschiert aber viel zu sehr, dass besonders Halo Wars ein viel zu simples Konzept, und ein arg simples Gampeplay zugrunde liegen. Zwar ist man damit in Sachen Steuerung auf der absolut sicheren Seite, das Spiel selbst allerdings leidet darunter. Gimmicks und leckere Zutaten sucht man hier bis auf die wunderschönen Animationen vergebens. So bleibt Halo Wars eigentlich nur noch ein netter Happen für Fans der Serie, die mit dem Masterchief einmal etwas neues erleben möchten. Alle anderen haben mit Halo - Combat Evolved (bzw. "Kampf um die Zukunft") ein interessanteres Spiel an der Hand.
__________________
www.gaming-inside.blogspot.com - Mein Blog. Für Gamer.
Malte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2009, 19:54   #7
 
Benutzerbild von Grim*Fandango
 
Registriert seit: 10.05.2005
Spielt gerade: Batman Arkham Origins/ GTA V

Grim*Fandango hat eine strahlende Zukunft
Grim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Halo Wars

Nettes Review. Mal davon abgesehen das es wohl das Genre nicht neu erfindet, wie siehts denn so mit der Spieldauer aus? Was wäre das ungefähr realistisch in Stunden (ohne den MP)? Hab gehört das es hier wohl auch mau aussieht?
__________________
Lesen gefährdet die Dummheit.
Grim*Fandango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2009, 00:12   #8
 
Benutzerbild von Malte
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Neustadt
Alter: 34
Spielt gerade: Zur Zeit spiele ich Unreal Tournament 2004.

Malte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer Anblick

Malte eine Nachricht über ICQ schicken Malte eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: Halo Wars

Also ich bin noch nicht ganz durch. Aber die Spieldauer würde ich je nach Motivation und Spielstil im Singleplayer auf maximal 10 Stunden schätzen. Das Problem ist einfach, dass die Missionen sporadisch im Schwierigkeitsgrad variieren, egal in welchem Level man sich befindet. So werden die Missionen nicht schwieriger, nur weil man zum Beispiel im neunten Level ist. Das Spiel ist kein Griff ins Kloh, aber gut ist es auch nicht. Ehrlich gesagt finde ich Wertungen von über 80 Prozent reichlich übertrieben. Bei ca. 78 % würde man eine faire Bewertung erreichen.

Und um es noch einmal deutlich zu machen - die Screenshots sind beschönigt. So hübsch schaut Halo Wars nun wirklich nicht aus. Aber dafür sind die Rendervideos wohl das Schönste, was man in Sachen Zwischensequenzen finden kann

"Mau" ist genau der richtige Ausdruck. Mau die Auswahl an Einheiten. Mau das Gameplay. Mau die Möglichkeiten und Mau die Ingame Grafik. Na ja, irgendwie macht es mir trotzdem Spaß und mies ist es auf gar keinen Fall. Eben mehr ein Spiel für Liebhaber von Halo^^ (die Warthogs sind sowas von geil!)
__________________
www.gaming-inside.blogspot.com - Mein Blog. Für Gamer.
Malte ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Xbox One, Xbox 360 & Xbox > Spiele (Xbox 360)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Halo 3 - Handheld Wars [Aprilscherz] Poenni Spiele (Nintendo DS) 12 14.05.2007 20:09
Halo Wars Nierenhirsch Xbox One, Xbox 360 & Xbox 7 10.10.2006 16:22
Halo Ronny89 PC/Mac 20 06.03.2003 12:00
Halo philipp koch Xbox 2 19.01.2003 20:34
Star Wars - The clone wars Replikator GameCube 8 09.12.2002 17:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231