portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/index.php)
-   Wii U, Wii & GameCube (http://www.portablegaming.de/forumdisplay.php?f=157)
-   -   3 Monate Wii- Bleibt die Euphorie wie am ersten Tag? (http://www.portablegaming.de/showthread.php?t=32963)

360 Fan 12.03.2007 18:49

3 Monate Wii- Bleibt die Euphorie wie am ersten Tag?
 
Der Wii (oder auch die Wii. Wie auch immer) ist nun seit 3 Monaten auf dem Markt und alle Interessenten haben nun ihre Konsole. Von Knappheit keine Spuren mehr. Nun, ich habe die Konsole seit Ende Dezember und bei mir ist irgendwie der Spaß weg. Der Wii war am Anfang definitiv was neues, doch die neue Steuerungsmöglichkeit überzeugte mich nicht nach den 3 Monaten. Es fehlt mir was episches. Etwas, was mich auch nach Stunden langem Zocken immer noch fesselt. Die jetztigen Spiele sind wirklich nichts besonderes und enttäuschen meistens in voller Linie. Wo bleiben die ganzen Knaller von Nintendo? Ich muss gestehen, dass ich seit langem nicht mehr mit dem Wii gezockt habe, weil es mich nur noch langweilt. Eine Minispiel Sammlung nach dem anderen reicht nicht aus.

Wie sieht das bei euch aus? Seit ihr immer noch am Zocken wie am ersten Tag? Was stört euch an der Konsole und was motiviert euch zum weiterzocken?

Jetzt seit ihr dran :)

Weduard 12.03.2007 18:53

AW: 3 Monate Wii- Bleibt die Euphorie wie am ersten Tag?
 
passt das thema nciht hier rein?

Aber um auch was zum thema zu sagen:

Ich spiel heute Wii immern och genauso gerne wie als ich sie neu hattezum release. Ich leg auch heute noch gerne mal die wii sports disc in die Wii rein um mich mit meinem großen bruder virtuell zu kloppen. also kurz und knapp, es macht noch genauso viel spaß zu spielen wie vor 3 monaten

alter Weiser 12.03.2007 20:03

AW: 3 Monate Wii- Bleibt die Euphorie wie am ersten Tag?
 
Naja, es ist vollkommen normal, dass man nicht jeden Tag wieder begeistert sein kann. Das war mit dem DS genauso und das ist mit allen möglich innovativen Maschinen so.
Sobald neue Spiele kommen, die wirklichen Gebrauch von Wiimote machen und dadurch das Spielgefühl verbessern und nicht nur die Steuerung vereinfachen, wird das Spiel auch wieder ein unglaublich neues und tolles Gefühl bieten. Fünf Tage danach wird man sich dran gewöhnt haben und es ist "nur" noch ein tolles Spiel.

Und alleine der Threadtitel sagt eigentlich auch schon viel: Wii ist jetzt seit 3 Monaten auf dem Markt. Und ich zumindest würde als Nintendo auch nicht meine ganzen stärksten Zugpferde in den ersten drei Monaten nach dem Launch verpulvern. Es fehlt dir was Episches? Wie wär's mit Zelda, das nicht nur der beste Wii-Titel sondern auch einer der besten Titel der letzten Jahre ist? :D Wie wäre es später im Jahr mit Metroid Prime? Wie wäre es mit etlichen anderen epischen Titeln, die noch angekündigt sind?

Ich kann ja verstehen, dass du von der Steuerung nicht mehr jedes Mal aufs Neue überrascht bist, bin ich auch nicht, man hat sich halt dran gewöhnt. Aber ich habe letztens Mal wieder Mario Kart DD auf dem Cube gespielt und ich muss ehrlich sagen, dass mir die Steuerung von Excite Truck wesentlich besser gefällt und ich die nicht mehr missen will ;)

Und im Moment ist halt noch eine relativ große Spieleflaute, aber Ende März schon kommen etliche viel versprechende Titel auf den Markt und im Winter geht's wie üblich richtig los (wie es auch mit dem DS war) :)

Rpg-Perle 12.03.2007 20:11

AW: 3 Monate Wii- Bleibt die Euphorie wie am ersten Tag?
 
Meine Euphorie konnte sich kaum zügeln als der Wii vor dem Release stand. Besessen hatte ich Wiisports,Redsteel und Rayman.Ich muss ehrlich sagen ich habe weniger als 10x die Konsole benutzt.Ich brauche einfach was fesselndes,was spannendes und was mit Wiederspielwert und kein Fungame.
Ich hoffe ich muss nichtmehr allzulang auf Fireemblem,Dragonquest,SSBB oder anderes warten..
Ansonsten ist Hardware-mäßig nix zu motzen.

msa 12.03.2007 20:45

AW: 3 Monate Wii- Bleibt die Euphorie wie am ersten Tag?
 
man gewöhnt sich an alles.

abgesehn davon gibts noch nicht allzuviel gute software. alle vielversprechenden titel (mario galaxy, mp3, bwii, sadness usw) kommen ja erst noch.

SegaMan 12.03.2007 22:04

AW: 3 Monate Wii- Bleibt die Euphorie wie am ersten Tag?
 
Hängt wie immer alles von den Spielen ab.
Da ich meine Wii noch nicht so lange habe bin ich gerade mitten drin im absolut epischen Zelda.

Mit Freunden zocke ich noch Wii Sports was tierisch Laune macht. :)


Es fehlt aktuell halt noch die Softwarelawine. Warte schon heiss auf Paper Mario (April) und hoffe dass Mario Galaxy 1. an Mario 64 anschliessen kann und 2. möglichst bald erscheint.

Wii hat viel Potential und es liegt nun in der Hand der Entwickler dieses auch zu nutzen.....

lordus13 12.03.2007 22:12

AW: 3 Monate Wii- Bleibt die Euphorie wie am ersten Tag?
 
Die Wii ist meine einzige aktuelle Konsole (unter aktuell meine ich, dass dafür Spiele erscheinen, also PS2/PS3/360/Wii). Insofern spiel ich mit ihr ganz normal, so wie ich mit einer X-Box 360 auch spielen würde. So wie in den ersten zwei Wochen, wo ich noch intesiv Wii Sports und Wii Play gespielt habe ist es freilich nicht mehr. 2 bis 4 Stunden Zelda pro Woche und ein bischen Wario Ware zwischendurch, damals gabs eben zusätzlich noch tägliche Runden Sports und unregelmäßige, aber lange Play Partien. Also würde ich sagen, die euphorie bleibt nicht. Das liegt aber nicht daran das die spiele schlecht sind, sondern dass man sich an die neue Steuerung einfach gewöhnt hat. Zelda mit Gamepad? Kann ich mir nicht mehr vorstellen. Und sonst? Für die Wii kommen genügend Titel, die einfach Spiele sind. Die einfach die tolle Steuerung als nettes Gimmick haben, nicht mehr als Hauptargument. Mario Galaxy wird sicher toll, aber nach der Steuerung wird dann niemand mehr fragen, denn die sind wir bereits jetzt schon gewohnt.

Jackass 13.03.2007 13:10

AW: 3 Monate Wii- Bleibt die Euphorie wie am ersten Tag?
 
Dass der Spass irwie weg ist liegt vielleicht auch daran, dass es im Moment keinen guten Spielenachschub gibt.
Wenn man Twilight Princess usw. durch hat, gibts nur eins, auf die neuen Titel warten, und dabei die Cube Titel checken, wie TLoZ Wind Waker, Metroid Prime 2 Echoes usw.
Ich für mich hab noch jede Menge Spass am Wii, ich habe das Zelda allerdings auch noch nicht durch ;)
Hoffe aber dass der Spass auch dann bleibt, wenn ichs durch habe, beim DS hatte ich das Problem auch, aber als geile neue Games kamen, war das wieder verflogen.
Also kommt darauf an wenn man sich mit seinen Spiele langweilt sollte man sich auf jedenfall, noch die anderen Wii Titel anschauen, event. kaufen, oder auf den Cube kompatibilieren um sich zu beschäftigen bis neue Knaller kommen ;)
Ich hab allerdings noch sehr viel zu tun, Zelda, Splinter Cell, Need for Speed Carbon, und vorallem sollte man einfach mal n paar Kollegen einladen zum zocken, zum Beispiel bei Splinter Cell ist das Spiel im Single player annehmbar ist es im Mulitplayer eine Spass Granate, wir haben 40 min gehabt für eine Mission, haben alle korrekt niedergeschlagen, wurden nicht erwischt und das Level mehrmals gemacht :D
Einfach nur geil, der Wii bringt jede Menge spass :ok:

Was mich auch noch motiviert ist vielleicht auch unster 107 cm Diagonale Bildschirm, ist echt was geiles :D

-.-' 13.03.2007 13:50

AW: 3 Monate Wii- Bleibt die Euphorie wie am ersten Tag?
 
Nunja, nach 3 Monaten ist die Steuerung irgendwie nichts besonderes mehr.
Diese ganzen Minispielsammlungen nerven mich auch nur noch und bis jetzt gibt es bis auf Zelda eigentlich keinen guten Titel. Von den kommenden Titeln interessieren mich auch nur SSBB und MP3. Ich habe nun bestimmt 3-4 Wochen nicht mehr Wii gezockt und werde es, wenn überhaupt erst in ein paar Jahren wieder tun, da ich meine Konsole heute verkauft hab. Vllt. gibts die Konsole in 2-3 Jahren spottbillig, dann wird sie vllt. noch mal mit MP3 und SSBB gekauft^^
Aber vorher nicht, von dem Geld kauf ich mir jetzt lieber ein paar gescheite XBox360 Games.

Yoshi007 13.03.2007 14:30

AW: 3 Monate Wii- Bleibt die Euphorie wie am ersten Tag?
 
Also die Euphorie war bei mir wie bei jeder Konsole nach 2-3 Tagen weg, da macht werde Wii, noch XBOX 360 eine ausnahme.
Man gewöhnt sich einfach daran. auserdem fehlen derzeit noch die richtig Tollen Spiele, welche aber noch in diesem Jahr kommen werden, damit der Wii auch wieder längere zeit vor dem Bildschirm fesselt!
Gute Spiele gibt es bis jetzt allerdings schon.
Ganz oben stehen da bei mir
Zelda
Sonic
Rayman
Excite Truck etc.
Allerdings muss man dazu sagen, dass bis auf Zelda kein Spiel lange fesselt!

Dio 13.03.2007 16:17

AW: 3 Monate Wii- Bleibt die Euphorie wie am ersten Tag?
 
Wie schon von den Vorpostern erwähnt, kommen die interessantesten Spiele erst.

Ansonsten muss ich sagen, dass ich den Wii, den ich jetzt ca. 2 Wochen besitze, sicher nicht nach fünf Monaten gelangweilt auf eBay verkaufen werde wie meine vorherigen Konsolen (Dreamcast, GBA, GBA SP, GBA Micro, DS lite, Gamecube). Dazu kann er einfach zu viel, was einerseits der Steuerung, andererseits der Online-Anbindung zu verdanken ist. Die Vorgängerkonsolen waren reine, herkömmliche Spielmaschinen, was auf Dauer langweilig wurde.

Die Kanäle - und bisher gibt es ja noch gar nicht so viele - machen Spaß und sind nützlich. Man kann mal eben vom Sofa aus eine Website aufrufen oder das Wetter/Nachrichten nachschlagen, ohne den PC oder Laptop booten zu müssen. Die Virtual Console ist sowieso ein Traum: Für wenig Geld lassen sich viele Stunden Spielspaß herunterladen (ja, das geht auch per Emulation am PC, aber vorm Fernseher macht es viel mehr Spaß).

Und bei den Spielen scheinen übrigens diejenigen die besten zu sein, die nicht krampfhaft versuchen, ein bestehendes Spielprinzip auf 100% Wiimote hinzubiegen, sondern entweder kombinieren (z.B. Zelda Twilight Princess - perfekte Steuerung) oder wo das Spielprinzip sich von vornherein nach der Steuerung richtet (Wii Sports).

Ich glaube, dass uns noch viele gute Spiele und neue Features (Demos von Wii- und DS-Spielen, vielleicht sogar Demos von Gamecube-Spielen, neue Geräte in der VC etc.) erwarten, die auch Funktionen wie Online-Spielen oder WiiConnect24 nutzen (Animal Crossing Wii dürfte da ein heißer Kandidat sein).


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:47 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231